1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rechtschreibung

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mrgg1977, 16. Mai 2008.

  1. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    mal ne Frage. Ich habe vor kurzem die neue deutsche REchtschreibung kennengelernt und auch in manchen Teilen mehr oder minder verinnerlicht. Allerdings gabs ja dann wieder einige Diskussionen und politische Entscheidungen, weswegen ich nun nicht sicher bin, welche Rechtschreibung nun gilt oder nicht. Soweit ich weiß, ist es es auch Bundesland abhängig? Nun, ich wohne in NRW ;-)

    Also, ich dachte, dass das "ß" nur noch nach langezogenen Vokalen geschrieben wird.
    Jetzt stelle ich aber fest, dass beispielsweise das Wort "Straße" nicht mit "ß", sondern mit "ss", also "Strasse" geschrieben wird. Ist das jetzt richtig oder nicht? Kann in dem Fall das "ß" durch "ss" wieder ersetzt werden????

    Ich blick' da nämlich nicht mehr so ganz durch

    Gruß

    Marcel
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Rechtschreibung

    Das ist falsch! Straße wird mit ß geschrieben weil der Vokal (a) lang ist! Den Fehler findet man leider bei vielen Schildern, Karten, Navis, ...
     
  3. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Rechtschreibung

    Da es ja mittlerweile so häufig mit "ss" zu lesen ist, frage ich mich halt, ob es wirklich falsch ist oder nicht. Ich kenne es nur mit "ß"!
    Es gab aber doch so viele Korrekturen und Einschränkungen der Rechtschreibreform deswegen weiß ich nicht, was aktuell nun richtig ist und was nicht!
    Wo kann man das nachlesen (und zwar wirklich aktuell!!)
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Rechtschreibung

    Tja da sagste was. Ich hätte auch nie gedacht, dass ich mir als Deutscher mal eine Art "Leitfaden deutsche Rechtschreibung" sowohl privat wie dienstlich neben den Rechner legen muss, weil hier alle Nase lang Wörter und Schreibweisen geändert werden und keiner mehr richtig durchsieht, was gerade aktuell ist.
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Rechtschreibung

    Meines Wissens nur im aktuellen Duden!

    Dort steht Straße durchgängig mit ß und das hat auch nichts mit aktueller oder alter Rechtschreibung zu tun. ß wird lediglich bei Großschreibung und Trennungen durch ss ersetzt. Ausserdem kann man ß durch ss ersetzen, wenn es auf Tastaturen/Zeichensätzen fehlt (das erklärt z. B. auch die Verwendung von "Strasse" in einigen Navis). In der Schweiz kann man ß wohl generell durch ss ersetzen.

    Andere Gründe, dass man Straße mit ss schreiben darf, finde ich zumindest im Duden nicht!
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Rechtschreibung

    Das wird sich bald ändern können :winken: .

    Denk dem "Versalen" ß was vor kurzem in den deutschen Zeichensatz geflossen ist :winken: .

    STRAẞE ;).

    http://signographie.de/cms/front_content.php?idcat=1&idart=267
     
  7. Bockumer

    Bockumer Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    963
    AW: Rechtschreibung

    Eine sehr gute Seite für die deutsche Rechtschreibung ist www.canoo.net
     
  8. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.472
    Ort:
    Köln
    AW: Rechtschreibung

    In der Schweiz kennt man das ß nicht.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Rechtschreibung

    Wow... nur knapp 12 Jahre nach ihrer Vorstellung. ;)
    Das ist Unsinn. Die deutsche Rechtschreibung ist in allen deutschsprachigen Ländern gültig -- also auch in Österreich und der Schweiz, wobei letztere gänzlich auf das "ß" verzichten, da sie auch in der Aussprache keinen Unterschied machen.
    Wie schon gesagt: Es ist schlich falsch. Straße wird mit "ß" geschrieben.
    Kann ich sehr gut nachempfinden. Dank der ausgeprägten Desinformationspolitik gewisser Boulevardmedien herrscht eine große Verunsicherung und eine generelle Ablehnungshaltung.
    Kurios: "Bild" schreibt ja seit einiger Zeit wieder nach der alten Schreibweise. Doch frag mal einen Bildzeitungsleser, ob er die alte ß-Regel kennt. ;)

    Dämlicherweise hält sich in gewissen Kreisen hartnäckig das Gerücht, das "ß" sei komplett abgeschafft und man schreibe statt dessen immer "ss". Daher solche Hässlchkeiten wie "Grüsse", "Strasse" und "Fussball". Da rollen sich mir die "Fussnägel" hoch... :rolleyes:

    Und je mehr Menschen diese falschen Schreibweisen an "offiziellen" Stellen lesen, desto mehr verinnerlichen sie sie. Das Chaos ist vorprogrammiert. Du siehst doch heute auf kaum noch einen Schild den korrekten Gebrauch des Auslassungszeichens ("Apostroph").

    Zum Glück halten sich die offiziellen Straßenschilder daran. Doch in Navis und diversen anderen Beschriftungen hat sich diese Unart durchgesetzt.
    Bei Navis kann man es fast noch verstehen, da die lieben Informatiker damit überfordert sind, dass aus dem "ß" in versaler Schreibweise dann "SS" wird. Zwar hat man unterdessen eine Aktion gestartet, auch ein "ß" in Großschreibweise einzuführen, doch noch ist das nicht Bestandteil der deutschen Rechtschreibung.

    Gag
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Rechtschreibung

    Das ist soweit auch okay, da man dort auch in der Aussprache keinen Unterschied macht.
     

Diese Seite empfehlen