1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receivereinstellung für DVBT

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von illersepp, 26. Mai 2007.

  1. illersepp

    illersepp Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Fellheim
    Anzeige
    Hallo Leute,

    Hab seit kurzem einen DVB-T Receiver, eine aktive Antenne und mehrere Aussenantennen parat. Möchte damit Säntis und Pfänder empfangen.
    Der Receiver verlangt jetzt bei der Installation diverse Angaben wie:
    Frequenz, Badbreite, Mode, Frequenzmodulation, FEC Rate und Modulation.

    Wo krieg ich denn diese Angaben her. Bitte um Tipps.
     
  2. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Receivereinstellung für DVBT

    Kannst z.B. in die Sendertabellen bei www.ukwtv.de schauen. Da sind solche Angaben zu finden.

    Merkwürdig, dass der automatische Suchlauf Deines Receivers nicht ohne solche Eingaben klarkommt...
     
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Receivereinstellung für DVBT

    K34 und K24 sollten reichen ansonsten ist eine "bessere" Antenne angesagt.

    PS: Ich habe im Atlas nachgeschaut: das einzige Fellheim das ich finde liegt N von Meminngen.
    Mit der Stummelantenne kannst du dort den Empfang von K24 vergessen- K34 Säntis wohl ganz (-> Wendelstein).
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2007
  4. illersepp

    illersepp Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Fellheim
    AW: Receivereinstellung für DVBT

    Es gab doch einige sehr positive Meldungen von "maddi", ich glaub im Schweizer Thread. Wills mal ausprobieren wenn ich Zeit hab. werde mich dann melden.
    Habe auch eine Tripol A 8705 und eine A8812 vorrätig.
     

Diese Seite empfehlen