1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receivereingang m. regel.Lautstärke

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Alfred25, 11. Mai 2004.

  1. Alfred25

    Alfred25 Guest

    Anzeige
    Hallo. Suche einen DVB-S Receiver (gerne FTA) bei dem der Eingang für DVD/Video in der Lautstärke über die Fernbedienung regelbar ist. Also nicht nur für den TV-Betrieb. Gibt es so ein Ding ???

    Vielen Dank.
     
  2. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    D-box 2 mit Linux drauf.
     
  3. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    geht das? ..meist wird das signal doch nur duchgeschleift.
     
  4. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    Ja, funzt mit Linux auf der Box einwandfei, ob es auch mit Betanova geht, weiß ich nicht.
     
  5. Alfred25

    Alfred25 Guest

    Ja. d-box2 mit linux habe ich auch, deswegen komme ich ja auf diese Frage. Leider läuft meine Philips Box nicht sehr stabil und das nervt.

    Ich könnte eine hochwertige AV-Anlage mit einem an dem DVB-S Gerät angeschlossenen DVD-Player aufbauen. Dann eine gute Hifi Endstufe (kein Vollverstärker) direkt ansteuern.

    Die Lautstärke des DVD wäre dann auch komplett fernbedienbar. Das geht selbst bei DVD-Playern mit Kopfhörerverstärker nicht.
     

Diese Seite empfehlen