1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver von Kabel BW im Kabelnetz von Kabel-Deutschland

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Schnecki, 22. Juli 2010.

  1. Schnecki

    Schnecki Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700C
    Anzeige
    Hallo ihr,

    bin langsam am verzweifeln und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt!!!

    Habe lange Jahre einen Sat-Receiver verwendet, nun aber (bedingt durch einen Umzug) von Bekannten einen anderen für Kabel-Fernsehen geeigneten Festplatten-Receiver (Humax PDR-9700C) geschenkt bekommen! Dieser wurde kurzzeitig über Kabel-BW betrieben. Ich bin allerdings bei Kabel-Deutschland. Gleichzeitig habe ich von Sky eine neue Smartcard erhalten (eine P02) auf der nun laut Kabel-Deutschl. auch meine Digitalen Programme freigeschaltet sind, sodass ich nur eine Smartcard für den Empfang benötige.

    Habe jetzt allerdings auf einigen Seiten im Netz gelesen, dass Kabel-BW-betriebene Receiver NICHT mehr für den Empfang von Kabel-Deutschl.-Programmen geeignet sind bzw. nicht funktionieren! Ist das wirklich so und ich muss mir nun einen neuen Receiver zulegen???

    ARD, ZDF, etc. kann ich problemlos empfangen, nur die übrigen Programme laufen nicht... Außerdem zeigt mein Receiver an, dass er keine Smartcard erkennen kann! Ist zusätzlich noch ein Fehler bei der Smartcard vorhanden, die ich von Sky austauschen lassen muss?!

    Vielen Dank schonmal für eure (hoffentlich) tatkräftige Unterstützung :)

    Viele Grüße.
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.457
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Receiver von Kabel BW im Kabelnetz von Kabel-Deutschland

    ... wenn der Humax PDR-9700C im Kabelnetz von Kabel BW betrieben wird, erhält der Receiver eine neue Firmware, um die Kabel BW-Smartcards lesen zu können. Mit Smartcards, die bei anderen Kabelnetzbetreibern, wie z.B. Kabel Deutschland, zum Einsatz kommen, kann der Receiver nach dem Firmware-Update nichts mehr anfangen.

    Wenn du den Receiver im Kabelnetz von Kabel Deutschland nutzen möchtest, mußt du den Receiver einschicken, damit Humax wieder eine Firmware installiert, mit der die von Kabel Deutschland ausgegeben Smartcards gelesen werden können.
    Ich meine mal gehört zu haben, dass Humax für diesen Service 25 € in Rechnung stellt.
     
  3. michael stgt

    michael stgt Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  4. Schnecki

    Schnecki Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700C
    AW: Receiver von Kabel BW im Kabelnetz von Kabel-Deutschland

    Aber ich habe ja von Kabel-Deutschl. keine Smartcard erhalten, sondern ich musste denen die Smartcard-Nr. von Sky durchgeben, damit ich mit dieser dann die Programme empfangen kann!

    Und da wundert es mich dann natürlich, dass der Receiver noch nicht mal die Karte erkennt, obwohl es eine von Sky ist und nicht von Kabel-Deutschl.!
     
  5. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Receiver von Kabel BW im Kabelnetz von Kabel-Deutschland

    Es ist nicht von Bedeutung ob die Karte von KD oder Sky kommt, es ist eine Karte für das Gebiet von KD. Dein Receiver erwartet aber eine Karte von KabelBW (und im Gebiet von KabelBW bekommt man auch entsprechende Karten von Sky, die nur hier (BW) funktionieren)
     
  6. Schnecki

    Schnecki Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700C
    AW: Receiver von Kabel BW im Kabelnetz von Kabel-Deutschland

    Jetzt hat es klick gemacht, danke Frank ;) Humax teilte mir mit, dass die Einspielung der KD-Software 47Euro kosten würde :eek: Hammer-Preis, aber ohne diese Einspielung ist der Receiver ja für mich sonst unbrauchbar... Also werd ich das wohl mal machen und das Gerät einschicken.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.911
    Zustimmungen:
    3.897
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Receiver von Kabel BW im Kabelnetz von Kabel-Deutschland

    Dann kommst Du sicher besser weg wenn Du ihn verkaufst und Dir einen von KD bzw. Sky holst. ;)
     
  8. magic_mike

    magic_mike Neuling

    Registriert seit:
    23. Juli 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Receiver von Kabel BW im Kabelnetz von Kabel-Deutschland

    naja er geht! ABER die haben den EPG von TV TV oder so, kann jetzt nicht nachsehen und da fragt der beim einschalten ob er akt. soll ich drücke ja aber das bringt nix naja das ist aber auch nicht das Prob. zum direkt aufnehmen ist er ganz gut und die gespeicherten Jugendschutzfilme kann man auch mit ner abgelaufenen karte ansehen

    und organspende für 65 € geht doch auch oder?

    nochmal zum problem mit der systemzeit

    ich hab ja keine ahnung aber ich beobachte gut, kann löten .-) und habe den cap getauscht ohne erfolg beim abmessen der "gespeicherten" energie habe ich gemerkt das er sehr langsam lädt ist vieleicht normal.

    aber und jetzt kommts beobachtet mal den teil des Segmentes der Anzeige mit der Zeitanzeige die ist dunkler bei mir ...

    in einem anderen Forum hat einer aus so einer Röhre denn was anderes ist das ja nicht, einen Verstärker gebaut.

    ... also kurze Worte, Wissen vorausgesetzt (ich will keinen Mist schreiben)
    Heizspannung Kathodengitter oder Anoden wie gesagt ich hab keinen schimmer wie das geht, aber wenn die Röhre mit ihrer "Leistung erst" den cap lädt ihm, dann im Standby eine Leistung abverlangt und zuviel braucht weil alt und nicht mehr genügend freie Teilchen da sind oder so ( bitte korrigiert meine "Dummheit" mit euerem Wissen beim lesen ) kann die die zeit nicht halten weil die den leergezutscht hat oder die diode die sich oberhalb befindet durchschlichen wird.

    das ganze ist ja ein Altersproblem oder?

    und wie gesagt die nicht so alte Displayplatine des 9800c funzt sofort

    und alles andere sind für mich nur Zufälle wegen der Gesamtheit der systeme

    so Vieleicht lerne ich ja doch noch wie die Sch.. funktioniert


    mfg mike
     
  9. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.584
    Zustimmungen:
    319
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Receiver von Kabel BW im Kabelnetz von Kabel-Deutschland


    Ich würde mich auch einen neuen holen!

    Mein Tipp für den Verkauf und den Kauf: ebay! :winken::love:
     

Diese Seite empfehlen