1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver und Smartkarte für meine Wohnung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von xxgoodboyxx, 9. September 2011.

  1. xxgoodboyxx

    xxgoodboyxx Junior Member

    Registriert seit:
    9. September 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo allerseits,:winken:
    ersteinmal wollte ich sagen ,dass ich neu auf diesem "Ast der Technik" bin :D Ich meine ich kenne mich relativ gut mit Computern und Hifi aus , habe jedoch im Bereich digitales fernsehen gar keine Ahnung :confused:- liegt wohl an der mangelnder Erfahrung.

    Also meine Eltern haben noch weniger Ahnung von der Materie und besitzen schon seit etwa 3 - 4 Jahren einen HD-Receiver von Sky + Skysmartcard und eine KabelDeutschlandkarte.
    Ich besitze im Hause meiner Eltern eine eigene Wohnung , der ebenfalls mit einem Kabelanschluss versehen ist. Nun möchte ich einen Digitalreceiver (+Festplatte) da anschließen , um Filme aufzuzeichnen.

    Nun meine Fragen:1) Ist es möglich das Kabeldigital Programm also Sat1,RTL und co. auf der SKY Smartcard oder eben umgekehrt auf der Kabeldeutschland-Karte freizuschalten?Also das man nicht immer die Karte wechseln muss?
    2)Würde ich dann als Mitbewohner in dem Haus ebenfalls solch eine Karte mit komplett freigeschaltetem Programm bekommen, sodass ich auch SKY-Filme aufzeichnen kann?
    3)Ist die Wahl einer Festplatte zum aufnehmen egal? Oder soll sie einen gewissen Standart zB. erhöhte Lesegeschwindigkeit erfüllen? Welche sind empfehlenswert?
    4)Ich möchte für Kabelreceiver + der geeigneten Festplatte nicht mehr als 200
    Euro ausgeben. Könnt ihr mir da mögliche Lösungen empfehlen? Was gut wäre wenn der Receiver gleich ein Tool hätte mit dem man die Werbepausen rausschneiden kann. Ich will die Platte eher selten am PC anschließen...

    Wäre sehr nett wenn mir jemand helfen könnte
    Danke:p:p
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Receiver und Smartkarte für meine Wohnung

    Zu 1 Ja.
    Zu 2 Nein
    Zu 3 Festplatten verwenden die der Hersteller empfiehlt, oder die bereits positiv von Usern getestet sind.
    Zu 4 solche Tools gibt es zwar, aber nicht bei Kabel Deutschland Geräten.
    Dan musst einen nicht zertifizierten Receiver nehmen.
     
  3. xxgoodboyxx

    xxgoodboyxx Junior Member

    Registriert seit:
    9. September 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Receiver und Smartkarte für meine Wohnung

    Hi Nelli,
    danke für deine schnelle Antwort.
    Was geht denn bei 2 nicht? Man nehme an , dass man Kabeldigital in mehreren Zimmern haben will , also müssten die doch auch Karten für die jeweiligen Zimmer zur Verfügung stellen? Oder war das nein nur auf Sky bezogen?
    Meine Eltern brauchen momentan kein Sky NUR Kabeldigital- Wäre es also möglich eine komplett freigeschaltete Sky/Kabelkarte bei mir zu verwenden und bei ihnen nur eine Karte mit Kabeldigital?

    Wo finde ich Festplatten die positiv getestet wurden und welchen Receiver brauche ich denn jetzt?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Receiver und Smartkarte für meine Wohnung

    Wenn Du eine zweite Karte haben willst, dann werden da nur die Privaten aufgeschaltet, für alles weitere bedarf es immer ein weiteres Abo.
     
  5. xxgoodboyxx

    xxgoodboyxx Junior Member

    Registriert seit:
    9. September 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Receiver und Smartkarte für meine Wohnung

    okay , welche Standards muss denn mein Receiver erfüllen , damit ich Sky+ Kabeldigital sehen kann? Ich nehme an das kann nicht jeder?
     

Diese Seite empfehlen