1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver richtig einstellen für den Multischalterbetrieb??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von boehm1980, 18. April 2012.

  1. boehm1980

    boehm1980 Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo:)

    Ich bekomme schon seit gestern nicht hin meinen Receiver einzustellen. Angeschlossen ist alles über einen Multischalter mit 2 Quattro-LNBs, die auf Astra und Hotbird ausgerichtet sind. Wenn ich einen anderen Receiver anschließe funktioniert alles.

    Folgenes ist verbaut:
    LNBs:hier
    Multischalter:hier
    Receiver: Comag SL60HD+


    Geht man im Menü unter Auto-Sendersuchlauf ist folgendes auszuwählen:
    • Satelit [Astra 19,2E ; HOTBIRD 13,0E]
    • Antennen-Einstellung
      LNB-TYP [Standart; Universal 1; Breitband; Anwender]
      LNB Stromversorgung [Ein; Aus]
      22kHz [Auto; Ein; Aus]
    • Motor [Kein Motor; DiSEqC 1.2]
    • DiSEqC [Deaktiviert; Tone Burst; DiSEqC 1.0]
    • Port [Je nach DiSEqC: A; B oder 1;2;3;4]
    • Transponder

    Ich bin leider nur Leihe und hab keine Ahnung von dem ganzen;(
    Vielen Dank schon mal im Vorraus!
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.804
    Zustimmungen:
    5.241
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Receiver richtig einstellen für den Multischalterbetrieb??

    LNB Typ-Universal
    LNB Stromversorgung-EIN
    22kHz-AUTO
    Motor-Kein Motor-AUS
    DiSEqC 1.0-AN
    -Astra-1
    -Hotbird-2
    Transporder-egal welchen, ist nur als Testtransporder gedacht

    Polarisation-AUTO bzw. H/V
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.322
    Zustimmungen:
    1.740
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Receiver richtig einstellen für den Multischalterbetrieb??

    Aber nur, wen sie auch so am Multischalter angeschlossen sind.
     
  4. boehm1980

    boehm1980 Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Receiver richtig einstellen für den Multischalterbetrieb??

    Vielen Dank hat SUPER geklappt :DD
     

Diese Seite empfehlen