1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver-Probleme bei Stromschwankungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von holgi2411, 18. Dezember 2006.

  1. holgi2411

    holgi2411 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    54
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich habe folgendes Problem:

    Mein Kabelreceiver TT C202 hat ständig Aussetzer bzw. Bildstörungen, wenn im Haus Lichtschalter betätigt werden oder sich Geräte (Heizung, Kühlschrank) ein- und ausschalten. Habe schon alles mögliche versucht, Kabel ausgetauscht, Netzfilter angebracht usw., leider ohne Erfolg.

    Jetzt meine Frage:

    Bringt es was, einen anderen Receiver zu kaufen, oder sind alle Geräte so empfindlich? Hatte jemand vielleicht ähnliche Probleme oder Erfahrungen?

    Gruss

    Holgi :winken:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Receiver-Probleme bei Stromschwankungen

    Normal ist das nicht, schon garnicht wenn Lichtschalter betätigt werden da dies ein anderer Stromkreis ist.
    Wann wurden bei euch das letzte mal die Stromleitungen überprüft?
    Bei meiner D-Box stört es nichtmal wenn ich einen Stromausfall von weniger als 1sek habe, das packt das Netzteil locker. Bei den heutigen Billigreceivern wird wohl auch da gespart.:rolleyes:

    Gruß Gorcon
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Receiver-Probleme bei Stromschwankungen

    Nicht unbedingt.

    Falls es Spannungsschwankungen beim Einschalten des Lichts gibt müssen dringendst die Leitungen überprüft bzw. erneuert werden.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Receiver-Probleme bei Stromschwankungen

    Sag ich doch, das es nicht normal ist.
    Solche Probleme habe ja ich nichtmal und das obwohl hier nur AluLeitungen verlegt sind und da gibts insgesammt nur drei Stromkreise. (E-Herd, Licht und Steckdosen)

    Gruß Gorcon
     
  5. hcwuschel

    hcwuschel Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Ebersbach a.d. Fils
    Technisches Equipment:
    Humax 9700C
    Nokia dbox II Neutrino
    Terratec Cinergy C PCI HD
    AW: Receiver-Probleme bei Stromschwankungen

    Hallo,

    ich hatte vor ca. 10 Jahren nach einem Umzug in eine neue Wohnung das gleiche Problem mit meinem DSR-Tuner. Als Fehler stellte sich heraus, dass im Stecker am Eingang des Hausanschlussverstärkers der Schirm gar nicht angeschlossen war. Diese Hausanlage wurde übrigens von einem Fachbetrieb (Elektriker) installiert.

    Ich tippe auch bei dir auf eine mangelhafte Abschirmung irgendwo in der Hausverteilung.

    mfg hcwuschel
     
  6. holgi2411

    holgi2411 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    54
    AW: Receiver-Probleme bei Stromschwankungen

    Vielen Dank erstmal für eure Beiträge! :)

    Mit den Stromleitungen könntet ihr Recht haben. Ich wohne in einem umgebauten Fachwerkhaus. Wahrscheinlich sind die Leitungen nicht viel jünger als das Haus... :eek:

    Gruss

    Holgi
     

Diese Seite empfehlen