1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

receiver ohne ci-slot empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von die.katze, 2. Februar 2009.

  1. die.katze

    die.katze Senior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    hallo,

    sollte man doch eher zu einem Receiver mit CI-Slot greifen???

    Will nicht heißen, dass ich nun Premier, Arena oder wie sonst die alle heißen empfangen möchte.

    Frage halt nur wegen diesem Entavio. Es hieß doch mal dass alles verschlüsselt werden soll.

    Oder werden die Programme RTL, Pro7 usw. nun doch, auch in Zukunft, frei empfangbar bleiben???

    DANKE
     
  2. www_dvbshop_net

    www_dvbshop_net Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technotrend DVB-S 1.3, 1.5, 1.6, 2.3, Technotrend USB Stick,
    Imperial DB 1 CI,
    Technisat HD S2
    AW: receiver ohne ci-slot empfehlenswert?

    Hi,

    für die Zukunft ist es glaube besser auf einen Reciever mit CI Unterstützung zu setzen.

    Gruss
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: receiver ohne ci-slot empfehlenswert?

    Ohne CI Slot liegst du in der 30 EUR Preisklasse. Da ist ein Fehlkauf kein grosser Verlust.

    Und die Grundverschlüsselung der Privaten ist erstmal zu den Akten gelegt. Was die Zukunft bringt weiss keiner. Aber bis da mal was passiert hat dein 30 EUR Receiver ohne CI-Slot eh schon sein Lebensende erreicht.

    Und wenns mit der Grundverschlüsselung wirklich mal losgeht dann wirds vermutlich eh nicht mit CI-Modulen funktionieren. Die wollen dann ihre eigenen speziellen Receiver verkaufen.

    Aber an den Hauptnutzungpläten würde ich einen besseren kaufen. Und die haben dann eh CI (ist immer gut, evtl. willst du doch mal nen kleine sAbo nebenbei).

    cu
    usul
     
  4. die.katze

    die.katze Senior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: receiver ohne ci-slot empfehlenswert?

    danke für eure Info...

    hatte es auf den Technisat Digit S2 abgesehen.

    Nun ist es so, dass dieser leider keinen CI-Slot integriert hat, sondern nur CONAX und CyrptoWork beinhaltet.

    Also ratet Ihr mir von diesem ab???

    Wollte schon ganz gern einen von Technisat oder ggf. von Telestar haben.

    Gebt mir doch mal bitte einen TIPP für einen guten Kauf.

    DANKE
     
  5. www_dvbshop_net

    www_dvbshop_net Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technotrend DVB-S 1.3, 1.5, 1.6, 2.3, Technotrend USB Stick,
    Imperial DB 1 CI,
    Technisat HD S2
    AW: receiver ohne ci-slot empfehlenswert?

    Wenn Du unbedingt Technisat haben möchtest, dann nimm doch den Technisat Digit4-S da haste CryptoWorks und CONAX und dazu noch die Möglichkeit ein Cam zu benutzen.

    Gruss
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: receiver ohne ci-slot empfehlenswert?

    VANTAGE ist einfach besser als Technisat und akzeptiert (fast) jedes CI-Modul, zudem wird die Firmware ständig verbessert.

    :winken:
     
  7. www_dvbshop_net

    www_dvbshop_net Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technotrend DVB-S 1.3, 1.5, 1.6, 2.3, Technotrend USB Stick,
    Imperial DB 1 CI,
    Technisat HD S2
    AW: receiver ohne ci-slot empfehlenswert?

    jo da haste Recht, aber ich glaube das er nicht viel ausgeben möchte. ;)

    Gruss
     
  8. die.katze

    die.katze Senior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: receiver ohne ci-slot empfehlenswert?

    also is der digit s2 keine Kaufempfehlung???

    würde schon gern bei Technisat bleiben, da ich nur gute Erfahrungen mit dieser Firma gemacht habe und außerdem die Mehrwertdienste echt gut sind.

    wie sieht es mit Telestar aus???


    DANKE
     
  9. www_dvbshop_net

    www_dvbshop_net Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technotrend DVB-S 1.3, 1.5, 1.6, 2.3, Technotrend USB Stick,
    Imperial DB 1 CI,
    Technisat HD S2
    AW: receiver ohne ci-slot empfehlenswert?

    ja den technisat kannst du natürlich auch kaufen. es ist halt immer nur die sache was du brauchst. du kannst auch reciever bekommen die 1000 euro kosten, ist halt immer die sache was du haben möchtest und was du benötigst.

    gruss
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN

Diese Seite empfehlen