1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver Na-Fox c kaputt?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Reefermadness, 25. Juli 2008.

  1. Reefermadness

    Reefermadness Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Moin!

    Heute bekam ich per Post meinen Digital-Receiver Na-Fox C von Kabel-Deutschland zugeschickt! Smartcard rein, Antennenkabel angeschlossen, Scart an TV angeschlossen, Stecker ans Stromnetz und: Das Standby-LED blickt kurz rot auf, und dann nichts... Auf die Powertaste am Gerät u. an d. Fernbed. gedrückt, nix passiert! Mehrmals habe ich alle Anschlüße kontrolliert, aber das Gerät ist tot, auch auf dem TV nix zu sehn: keine Fehlermeldung nichts!

    Ist es möglich, das ich wieder mal Pech hatte, und das Teil kaputt ist?????:rolleyes:

    Vielen Dank schonmal fürs beantworten/helfen!

    mfg,
    Reef
     
  2. Colt_Seavers

    Colt_Seavers Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    81
    AW: Receiver Na-Fox c kaputt?

    Klingt so. Aber normalerweise bin ich das mit dem Pech.
     
  3. Reefermadness

    Reefermadness Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Receiver Na-Fox c kaputt?

    Nenene. Ich habe mit Bestellungen schon so viel Pech gehabt, das ich mittlerweile glaube, das des normal sein muß!

    Hab das Gerät heute noch wieder zurück geschickt!

    Aber nochmals zu den Details: Das Gerät müßte, zumindest, doch irgendwas anzeigen, falls was mit dem Kabel-Anschl. o.ä. nicht in Ordnung ist, oder?

    Im Moment habe ich noch Analog-TV von KD, aber lt. Brief von KD ist der Digital-Zugang freigeschaltet---

    Ich meine, selbst wenn was mit der "Kabelage" nicht in Ordnung ist, hätte es doch irgendeine Reaktion gezeigt, mein Gerät war absolut tot, keine LEDs, nichts, auch auf dem TV nicht....

    Mensch, so was regt mich auf, schicken die mir n kaputtes Teil, und in der begelegten Auftragsbest. schreiben sie, das sie nur "überprüfte" Geräte rausschicken. Zusätzlich hab ich noch n Vertrag über Internet&Phone, aber da hab ich noch nichtmals das Kabelmodem geschickt bekommen...14 Tage, dann bin ich bei nem DSL-Anbieter... Kabel Deutschland komm in die Puschen, der Auftrag ist von Anfang JUNI!

    mfg,
    Reef
     
  4. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    Karlsruhe
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Receiver Na-Fox c kaputt?

    freischalten muss man das digitale kabel nicht. alles lügen von kabel deutschland. um was zu sehen musst du es natürlich mit der karte entschlüsseln - das ist klar. aber digital ist das kabel sowieso.

    zu deinem problem:
    1. sobald du die box mit dem tv via scart verbindest muss ein bild zu sehen sein. ob da nun das antennenkabel dran is oder nich ist erstma sch.. egal :winken: . wenn es das selbe ist wie bei meiner pr fox c ist, kommt erstma ein "schönes" bebildertes einstellmenü.
    hattest du es schon mit der "source" taste probiert. die ist ganz oben in der mitte.

    grüße andy
     

Diese Seite empfehlen