1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver + Module ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Mauscatcher, 3. Februar 2004.

  1. Mauscatcher

    Mauscatcher Guest

    Anzeige
    Hallo,

    möchte meine alte D2 Box in Rente schicken und bräuchte von euch mal ein paar gute Ratschläge

    Was soll die neue Box können:
    1. muss "Premiere geeignet" sein
    2. zweiten Schacht für einen anderen Pay-Tv Anbieter
    3. sollte schneller sein als die DBox

    Nun meine Fragen:

    Ist es dem Receiver egal was für eine Karte (Modul?) ich ihm gebe oder muss man beim Kauf sich schon festlegen was für ein Verschlüsselungssystem man haben möchte?
    wenn ja: was ist das mit der grössten Verbreitung oder welches könnt Ihr empfehlen
    Welcher Receiver ist für kleines Geld mit den o.g.
    Eigenschaften am besten ?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    es gibt Receiver mit Decodiertechniken schon eingebaut, die interessanteste Variante für Dich dürfte sein, Premiere geeignet.

    Da Du noch einen CI-Schacht haben möchtest um einen zweiten Pay-TV-Betreiber empfangen zu können, ist ein Modell mit " Premiere geeignet + CI " am besten.

    Da gibt es aber Unterschide, " Premiere geeignet " nicht aber eingebaut gibt es auch Modelle, für die Du dann ein CI von Premiere kostenlos bekommst, hat der Receiver aber nur ein CI, dann wäre der belegt. Deshalb " Premiere geeignet " + CI, also Karte in den eingebauten Schacht und noch ein CI frei.

    Da aber genau das Premiere nicht unterstüzen möchte, haben die neuere Modelle nur noch eine eingebauten Schacht ( ich glaube eine Ausnahme gibt es ), bei den älteren Modelle sind sogar " Premiere geeignet " + 2CI also gleichzeitig für 3 Betreiber.
    Was der dann alles entschlüsselt, hängt dann von den Mudulen ab die Du einsetzt.

    Das haben z.B.: Galaxis EW, und der Humax 5900, was der bessere ist.

    Deine S02 Karte läuft in jedem Receiver, auser in der d-Box1.

    digiface
     
  3. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Hi.
    Wenn du die dbox als "offizielles" Abo-Gerät behältst dann könntest du dir auch einen "richtigen" also nicht "Premiere geeingnet"en Receiver kaufen. winken

    mfg
     
  4. Mauscatcher

    Mauscatcher Guest

    Danke, Ihr habt mir sehr geholfen.

    Gruß

    Mauscatcher
     
  5. satpre.tender

    satpre.tender Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Burg
    Hallo,
    auf was kommt es dir denn eigentlich an.
    Von Humax ist BTCI5900 und IRCI5400Z schon gut.
    Dreambox mit Festplatte zum Aufnehmen ist auch okay.
     
  6. Mauscatcher

    Mauscatcher Guest

    Hi,

    möchte eine Box mit der man Premiere Empfangen kann + einen anderen Pay-TV Sender.
    Habe Astra und Hotbird und für die D2 ist das zuviel ( alleine eine neue Kanalsuche dauert 45 Min.)
    Ich möchte endlich selbst bestimmen was für Sender gespeichert werden oder nicht. (ist bei D2 Box nicht möglich)
    Mehr möchte ich eigentlich nicht. Da Premiere aber erst einmal keine neue Software zur Verfügung stellt wird und die Box selbst darduch nicht schneller wird werde ich wechseln.
     
  7. satpre.tender

    satpre.tender Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Burg
    Hallo,
    wenn du Prämiere schauen willst, kommt mit zusätzlichem CI Schacht aus meiner Sicht nur der Humax BTCI 5900 in Frage, weitere Typen die zu Auswahl ständen müßten von den Usern gepostet werden, falls es noch weitere gibt.
     
  8. Mauscatcher

    Mauscatcher Guest

    @satpre.tender

    was ist mit dem Galaxis EW den Digiface genannt hat? Habe bei Ebay nachgeschaut und da sind schon Preisunterschiede von 100 Europäern durchein

    Bitte sagt es mir vorher, bevor ich mich ins Unglück stürze ha!
     
  9. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Wenn du dir einen richtigen Receiver kaufst dann brauchst du für P halt noch das passende CAM. entweder alphacrypt oder Ice, Joker, ZEta oder was zur Zeit aktuell ist um Freex zu empfangen. Wobei das mit FreeX zwar billiger ist aber ab und zu mal Probleme macht.

    Gruss Uli
     
  10. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.985
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    @Mauscatcher: Bevor du zum Humax BTCI 5900 greifst: Ich hab selber diesen Receiver, bin eigentlich recht zufrieden, ABER das Gerät hat immer noch schwerwiegende Kinderkrankheiten beim Empfang von Dolby Digital. Seit ein paar Tagen wird nach einem Jahr wieder eine neue Software von Humax für das Gerät angeboten, die das Problem aber immer noch nicht behebt. Dies soll angeblich bald geschehen. Mehr kannst du dazu im Humax Forum in diesem Board lesen.
    Wenn dir vorläufig Dolby Digital egal ist (das Problem soll laut Humax behoben werden, bloss wann?), kann ich dir das Gerät aber empfehlen: ich nutze es in Kombination mit einer Drehschüssel, und er funktioniert damit eigentlich super. Nur NTSC tauglich ist er leider nicht, was man aber nicht unbedingt braucht.
     

Diese Seite empfehlen