1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver mit Yuv-Kabel an TH-42PZ800E anschliessen???

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Chrischan, 23. August 2008.

  1. Chrischan

    Chrischan Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Hallo,
    Ich versuche gerade herrauszufinden ob ich meinen Comag PVR2/100 CI an einen Panasonic Viera TH-42PZ800E mit einem YUV-Kabel(YPbPr) anschliessen kann.

    Weiß jemand ob das geht? :confused:

    Die Anschlüße sind vorhanden, aber in der Bedienungsanleitung des Plasma wird nur HDMI vorgeschlagen. HDMI hat aber der Receiver nicht. Deshalb wollte ich das mit dem Yuv-Kabel machen.

    Ich kann es nicht probieren weil ich den TV erst noch bestellen will.
    Da ich das Teil Online kaufe, kann ich auch nicht mal eben den Fachverkäufer fragen. Wär super wenn mir jemand weiter helfen könnte.

    Vielen Dank:)

    Chrischan
     
  2. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Receiver mit Yuv-Kabel an TH-42PZ800E anschliessen???

    Klar funzt das ;) YUV -> Pana

    Habs ja so laufen...
     
  3. Chrischan

    Chrischan Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    29
    AW: Receiver mit Yuv-Kabel an TH-42PZ800E anschliessen???

    Ja super. Ich dank dir für die Antwort.;)
    Hast Du auch den Comag PVR2 dran?
    Und Audio muß dann noch extra angeschlossen werden?

    :winken:
    Chrischan
     
  4. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Receiver mit Yuv-Kabel an TH-42PZ800E anschliessen???

    Ne, hab eine Dbox2 unter Linux dran, deren Scartausgang sich auf YUV umschalten lässt. Ich habe quasi ein Scart -> YUV Kabel an der Box

    Und richtig:
    Eine Audio Cinch Verbindung ist nötig, um den Sound wiederzugeben, da YUV nur die Bildinformation überträgt
     
  5. Chrischan

    Chrischan Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    29
    AW: Receiver mit Yuv-Kabel an TH-42PZ800E anschliessen???

    Alles klar. Dann werde ich mir das Yuv-Kabel gleich mitbestellen.
    Besten Dank noch Mal.

    Noch ne Frage zum TH-42PZ800E, wie bist Du so mit der Bildquali zufrieden?

    Tschüßy
    Chrischan
     
  6. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Receiver mit Yuv-Kabel an TH-42PZ800E anschliessen???

    Bin mit der Bildqualität meines 42PX80E voll zufrieden ;)
     
  7. Chrischan

    Chrischan Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    29
    AW: Receiver mit Yuv-Kabel an TH-42PZ800E anschliessen???

    :winken:
    Hallo,
    ich habe heute meinen Pana TH42PZ800E geliefert bekommen. Aufgestellt und YUV-Kabel dran. An den Comag PVR 2/100 CI.
    Da kommt nur ein schwarzes Bild. Dat klappt nich. :confused: :(

    Was mach ich falsch?
    Gibt es vielleicht verschiedene YUV-Kabel?
    Oder muß ich da was umstellen?

    Weiß evtl. jemand Bescheid?:rolleyes:

    Danke:)

    Chrischan :winken:
     
  8. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Receiver mit Yuv-Kabel an TH-42PZ800E anschliessen???

    Receiver Einstellungen überprüft? Videoausgabe des Receivers auch auf YUV umgestellt?
     
  9. Chrischan

    Chrischan Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    29
    AW: Receiver mit Yuv-Kabel an TH-42PZ800E anschliessen???

    Ja habe ich.
    Da stand YPbPr und das Bild ist grün geworden. In dem Moment hatte ich allerdings das Scart-Kabel dran. Sonst hätte ich ja nix aufm Pana sehen können. Ich habe dann alles aus gestellt, die Kabel umgesteckt und wieder alles eingeschaltet, nix. Schwarzes Bild.
    Also wieder retoure Scart dran und die Einstellung stand wieder (ohne es selber geändert zu haben) auf RGB.

    Das Kabel hat übrigens einen grünen, roten und schwarzen Stecker. An denn Geräten ist es grün,rot und blau .:eek:

    Chrischan
     
  10. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Receiver mit Yuv-Kabel an TH-42PZ800E anschliessen???

    Ja das ist richtig, dass das Bild grün wird, wenn du Scart und YUV angeschlossen hast, aber über Scart schaust. Hast du in dem Moment auch den Panasonic umgeschaltet auf Komponenteneingang? Da müsstest du auf jeden Fall ein Bild gehabt haben...
     

Diese Seite empfehlen