1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver mit Viaccess und Betacrypt Modulen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Robi75, 17. August 2005.

  1. Robi75

    Robi75 Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich brauch Eure Hilfe! Ich habe daheim Premiere über einen Galaxis Classic World Receiver und möchte mir nun ein Viaccess Modul kaufen für das kroatische Fernsehen. Anscheinend kommt es da oft zu Problemen. Weiß jemand davon. Kennt jemand einen Receiver der beide Systeme (Viaccess und Betacrypt) schon inne hat? Wenn ich mir einen neuen receiver kaufe, paßt der auf jeden Fall zu meiner Schüssel und LND´s oder muß ich dann wieder was neues kaufen? Danke und Grüße
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Receiver mit Viaccess und Betacrypt Modulen

    Ich glaube nicht, daß es Receiver mit beiden Verschlüsselungssystemen gibt, da es dafür keine relevanten Interessenten gäbe.
    Betacrypt ist (war) eigentlich nur in Deutschland und Österreich verbreitet, wegen Premiere. Viaccess spielt in Deutschland/Österreich allerdings keine relevante Rolle.
    Und wenn überhaupt, gibt es solche Kombigeräte eigentlich nur in Ländern zu kaufen, wo zwei verschiedene Systeme konkurieren. Wie z.B. in Frankreich, wo man Seca (Mediaguard)/Viaccess Receiver kaufen kann. Die gibt es aber auch nur da und nicht in Deutschland, weil kein Händler die in Deutschland los wird.

    Es gibt 2 Möglichkeiten die Sinn machen. Zum einen kannst du dir einen Receiver kaufen, der entweder Betacrypt oder Viaccess kann, und der zusätzlich einen CI Slot hat. Dann kaufst du ein Modul für das fehlende System dazu und steckst es in den CI Slot.
    Die andere Möglichkeit wäre einfach einen Receiver mit 2 CI Slots zu kaufen. Da ist auch die Auswahl am größten.
    Dazu kaufst du dir ein Alphacrypt Modul für Premiere und ein Viaccess Modul für die Kroatischen Sender.

    Probleme dabei kann es immer mal geben. Nicht jeder Receiver kommt mit jedem Modul und jedem Verschlüsselungssystem klar. Es kann immer mal sein, daß der Receiver das Modul nicht erkennt, oder manche Sender dunkel bleiben, obwohl eine aktivierte Karte drin steckt. Das ist aber von so vielen Faktoren abhängig, daß man das nur selber ausprobieren kann.
    Grundsätzlich ist alles als Standart festgelegt und sollte funktionieren. Aber Ausnahmen bestätigen leider die Regel.

    Deine Satanlage musst du natürlich nicht neu kaufen, wenn du einen neuen Receiver anschaffst. Das einzige, was dir passieren könnte, wäre daß dein Empfangspegel relativ schwach ist und der neue Receiver damit nicht zu gut klar kommt wie der alte Receiver und daher Mucken macht. Das wäre aber eher die Ausnahme. Wenn die Anlage vernünftig dimensioniert und richtig justiert ist, läuft jeder Receiver.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen