1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver mit interner oder externer HDD?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von SGK Fan, 6. Januar 2011.

  1. SGK Fan

    SGK Fan Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    meine Frau nimmt zur Zeit noch auf Video Kassette auf! Ich meine aber das es nun Zeit wird auf eine digitale Aufnahme unzusteigen. Ich besitze ja einen Technisat HD S2 Plus und bin damit auch rundherum zufrieden. Dieser ist allerdings ziemlich teuer und hat viele Funktionen die meine Frau sowieso nicht nutzt.Es muß doch auch etwas günstigeres(einfaches) geben,zB einen Receiver wo man eine externe HDD per USB anschließen und so per Timer alles was man möchte aufzeichnen kann.Was könnt Ihr mir denn da empfehlen?

    mfg SGK Fan
     
  2. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Receiver mit interner oder externer HDD?

    Suchst du einen Zweitreceiver oder wie?
    Wenn ja, würde ich mir mal diese weitgehend baugleichen Receiver aus dem Hause Technisat / Telestar anschauen: Technistar S1, Telestar Diginova 10HD(+) oder Telestar Diginova HD+ (nicht den "einfachen" Diginova HD, der hat nur vor einen USB-Anschluss). An diesen Receivern kannst du eine externe Festplatte anschließen und die Aufnahmen (ggfls. nach Export aus dem Digicorder) wechselseitig auf beiden Fernsehern ansehen. Außerdem ist euch das Bedienungskonzept dann ja schon bekannt.
     
  3. SGK Fan

    SGK Fan Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Receiver mit interner oder externer HDD?

    Hallo,

    meine Frau schaut oft Fernsehen im Schlafzimmer(ich schaue im Wohnzimmer,so kann dann jeder sehen was er/sie möchte).Wie gesagt nimmt sie analog auf Video Kassette auf,meistens handelt es sich dabei um Serien(Sturm der Liebe usw.) Da würde sich doch ein Receiver mit interner oder externer HDD anbieten!Auf Amazon habe ich einen Comag SL 90 HD USB CI für ca 85,00 € gesehen,kann man sowas kaufen? Wie gesagt ich benutze schon seit Jahren Receiver von Technisat,das sind einfach tolle Geräte,leider auch etwas teuer.Aber das Argument mit dem bekannten Bedienkonzept der technisatreceiver ist schon gut und soviel teurer ist der S1 ja nicht.Was aber für den Comag spricht ist das er auch Festplatten die mit NTSF formatiert sind erkennt, beim S1 muß die HDD mit FAT 16 oder 32 formatiert sein.

    mfg SGK Fan
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2011
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.363
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Receiver mit interner oder externer HDD?

    Achtung durch Sw Update kann das gerät HD+ tauglich gemacht werden. Das bedeutet das man die Sender der HD+ Plattform zwar sehen aber nicht aufzeichnen kann.
     
  5. SGK Fan

    SGK Fan Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Receiver mit interner oder externer HDD?

    und die Alternative,was soll ich denn nun nehmen?

    mfg SGK Fan
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.363
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Receiver mit interner oder externer HDD?

    Wen Du auch HD+ Sender gängelungsfrei aufzeichnen möchtest, bleibt Dir nur die Wahl eines nicht HD+ zertifizierten Gerätes und dann mit alternativer SW oder CI Modulen arbeiten.

    Etwa ein Edison.
    HDD-Receiver HDTV - Edision
     
  7. SGK Fan

    SGK Fan Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Receiver mit interner oder externer HDD?

    es müsste ein Receiver mit einem Tuner sein womit man eine Aufnahme machen kann und ein anderes Programm gleichzeitig anschauen kann (natürlich über den gleichen Transponder)! Der Technisat kann das nicht,der Edison aber schon.Und er sollte nicht allzu teuer sein.HD+ Sender sind kein Thema bei uns,meine Frau schaut vielleicht mal DSDS an,aber das war es dann auch schon mit den Privaten.

    mfg SGK Fan
     
  8. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
  9. SGK Fan

    SGK Fan Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Receiver mit interner oder externer HDD?

    hallo,

    ich habe schon 3 externe 2,5 ' HDD's,diese kann ich dann einfach an den Receiver anstöpseln und bei Bedarf an den PC anschließen um die aufgeteichneten Filme/Musik usw.auf den PC zu übertragen.Ich finde es so komfortabler und einfacher!

    mfg SGK Fan
     
  10. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: Receiver mit interner oder externer HDD?

    Na ja OK, wenn du schon welche hast.
    Stellt sich nur die Frage, ob du einen Single-, Double-, Triple- oder Multiple-Tuner suchst.
     

Diese Seite empfehlen