1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver mit Festplatte und/oder DVD Brenner

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von molotov, 12. September 2006.

  1. molotov

    molotov Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    HI, nachdem ein Blitzschlag unseren ALDI-Receiver zerstört hat :D, gibts jetzt was vernünftiges.
    Da wir bisher im Haus keinerlei Aufnahmefunktion haben, muss unbedingt was mit Festplatte oder DVD-Brenner her.
    Allerdings hab ich überhaupt keinen Durchblick.
    Wenn es ein Gerät mit Festplatte wird, sollte aufjedenfall eine irgendwie geartete PC-Schnittstelle vorhanden sein, um die Aufnahmen auch archivieren zu können.
    Desweiteren sollte der ganze Spaß nicht ganz so teuer werden, außer wir haben nacher wirklich eine eierlegende Wollmilchsau.
    TwinReceiver muss nicht sein, da wir nur einen Anschluss im Wohnzimmer haben.
    Naja und ganz wichtig ist ein gutes User Interface, weil das Gerät wohl sonst kaum genutzt wird.

    Wer kann mir weiterhelfen?

    Viele Grüße und danke schonmal für eure Hilfe
     
  2. ClubJBZ

    ClubJBZ Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Chemnitz
    AW: Receiver mit Festplatte und/oder DVD Brenner

    Also da gibt es viele Möglichkeiten. Ich denke die gängigste und billigste Lösung ist ein PVR, also ein Receiver mit Festplatte.

    Für wenig Geld (250 Euro) bekommst du den Homecast S 8000 - ein prinzipiell guter Receiver mit Twin-Tuner und USB Anschluß. (Übrigens Twin-Tuner haben eigentlich alle Festplatten-Receiver) Auch Technisat Digicorder S1 (nur ein Tuner) bzw. S2 sind empfehlenswert, allerdings etwas teurer (300 bis 350 Euro).

    Eine komplette Lösung Receiver + Festplatte + DVD-Brenner liefert am günstigsten die Reelbox (ca. 600 Euro).

    Wichtig wäre evtl. auch noch, ob du Pay-TV schaust oder in Zukunft schauen möchtest zwecks Commen-Interface (alle genannten Receiver haben mindestens eins).
     
  3. molotov

    molotov Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Receiver mit Festplatte und/oder DVD Brenner

    Pay-TV haben wir nicht, auf arena und premiere verzichten wir auch gerne, aber wenn die Privatsender Gebühren für ihre Programme über Sat haben wollen, sind wir wohl oder übel auch mit dabei
     
  4. molotov

    molotov Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Receiver mit Festplatte und/oder DVD Brenner

    wie ist das mit twinreceivern? da brauch ich doch auch 2 anschlüsse im zimmer oder lässt sich das irgendwie anderst lösen?
     
  5. molotov

    molotov Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Receiver mit Festplatte und/oder DVD Brenner

    weitere antworten erwünscht
     
  6. LidoDiJesolo

    LidoDiJesolo Senior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    180
    AW: Receiver mit Festplatte und/oder DVD Brenner

    hi schau mal bei real vorbei
    da gibt es einen 80 gb festplattenreceiver zur zeit mit pc anschlussmöglichkeit für 99 euro allerdings ohne pay tv unterstützung was du ja eh nicht hast. sehr verlockendes angebot. hol ich vielleicht für meine eltern.
     
  7. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Receiver mit Festplatte und/oder DVD Brenner

    Nicht alle PVR's (also mit HDD) sind automatisch Twin-Receiver. Z.B. meine Empfehlung (weiter unten).

    Twin-Receiver heißt dann auch Mehraufwand bei der LNB.

    Eierlegende Wollmichsau: schau Dir mal die Dreambox 7020 an. Sehr zuverlässig, einfach zu bedienen, guter Support (eigene Foren), HDD, Streaming, Linux, offene Software = nicht vom Hersteller abhängig, gute Images (also das Betriebssytem, wie Gemini oder PLi), Softwarelösung für die CAM's, ein paar Dinge über die wir hier nicht sprechen gehen auch noch...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. September 2006
  8. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Receiver mit Festplatte und/oder DVD Brenner

    Er wollte aber bei Dolphin (oder wie auch immer das mal heißen mag) aufspringen, also braucht er doch Pay-TV.

    Meine Empfehlung bietet zwei Kartenschlitze und es kann noch ein CA-Modul eingebaut werden.
     
  9. molotov

    molotov Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Receiver mit Festplatte und/oder DVD Brenner

    also lässt sich ein twin receiver nur mit zweitem kabel vom lnb bzw. nem multischalter betreiben?
    was ist dolphin?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2006
  10. molotov

    molotov Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Receiver mit Festplatte und/oder DVD Brenner

    find ich jetzt leider nicht auf der website
     

Diese Seite empfehlen