1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver mit Festplatte gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Vanillekeks, 9. Juli 2009.

  1. Vanillekeks

    Vanillekeks Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich suche einen guten DVB-T-Receiver mit Festplatte.
    Mindestanforderungen:

    - 160GB
    - Twin tuner
    - Time Shift

    Mein Händler hat momentan nur einen lieferbar:
    Topfield TF 5000 PVR-T mit 160GB.

    Wenni hr mir sagt, dass der was taugt, bestell ich ihn, ansonsten bin ich offen für Vorschläge. Bitte nennt aber auch möglichst die Bezugsquelle und einen ungefähren Preis.

    Danke!

    Steffi :)
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Receiver mit Festplatte gesucht

    Du bist mehrere Jahre zu spät.

    Die wirklich guten DVB-T PVR werden schon längst nicht mehr hergestellt.

    Wie da wären:

    - TechniSat DigiCorder T1 (ok ist erst ein Twin mit dem DigiPal2)
    - Siemens Gigaset M740 AV
     
  3. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Receiver mit Festplatte gesucht

    Yoh, schaue dir die beiden Geräte

    Homecast T8000PVR (160GB)
    Topfield TF5000PVR-T (160GB)

    mal an.

    Das sind eh fast die einzigen verbliebenen zu deinem Wunsch.
     
  4. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
  5. Vanillekeks

    Vanillekeks Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Receiver mit Festplatte gesucht

    Hallo,

    danke schonmal für eure Antworten.
    Aber wieso stellt keiner solche Geräte mehr her? Wie nehmen die Leute auf?
    Haben die alle Kabel oder Satellit? :confused:
     
  6. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: Receiver mit Festplatte gesucht

    Die Sender sehen nicht gerne digitale Aufnahmen. Besonders die Privaten und PayTV Anbieter.
     
  7. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: Receiver mit Festplatte gesucht

    Wer eine Receiver mit Festplatte hat - meistens ja.
     
  8. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Receiver mit Festplatte gesucht

    Weil das Projekt abgeschrieben ist.

    Die Hersteller entwickeln PVR nun primär für HDTV, was es auf DVB-T in absehbarer Zeit nicht gibt.

    Aber was hast du an dem vorgeschlagenen Angebot auszusetzen?

    Ein gutes Geräte wäre doch dieser Topfield TF5000PVR-T (160GB) da zig Jahre auf dem Markt und somit Firmwaremässig ausgereift.

    Das ist ein nicht zu unterschätzender Vorteil gegenüber den neu entwickelten Geräte die vor Fehler am anfang nur so strotzen.
     
  9. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Receiver mit Festplatte gesucht

    Mag sein.

    Zu erwähnen wäre nur noch, das DVB-C Kabel PVR Anwender Stress mit dem Verschlüsselungswahn haben.

    Wie da wäre Drohung die Verschlüsselungsart zu ändern und dann das PVR Gerät nur noch Edelschrott ist.

    Oder das dumpfe Gefühl, das man was illegales macht, wenn man via DVB-C und via Smardcard was entschlüsselt aufnimmt.

    Das fällt bei DVB-T alles weg, da gibt es keinerlei Verschlüsselung.
     
  10. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: Receiver mit Festplatte gesucht

    Aber auch die DVB-T User nehmen auf.
     

Diese Seite empfehlen