1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver mit Conax-Modul

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Dante, 15. Mai 2002.

  1. Dante

    Dante Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Ronnenberg
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich werde mir demnächst einen Digi Receiver mit CI zulegen. Diesen gibt es in zwei Versionen. Der eine hat ein

    Conax-Modul

    eingebaut. Meine Frage, was ist ein Conax-Modul ?
    Wäre Dankbar für etwas Aufklärung.
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.071
    Ort:
    Rolinck-City
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Conax ist das Verschlüßelungssystem der Telenor (Norwegen).
    Mit Abokarte kannst Du dann CanalDigital auf 1° West entschlüßeln
     

Diese Seite empfehlen