1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver mit Anzeige des Sendernamen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Victor, 2. Oktober 2003.

  1. Victor

    Victor Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2001
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    Von der d-box war man es gewohnt, dass man im Display den Sendernamen ablesen konnte. Das scheint bei Satreceivern nicht so üblich zu sein. Ich möchte darauf aber nicht verzichten, sondern möchte beim anstehenden Receiverkauf unter den Geräten wählen, die im Display nicht nur die Nummer, sondern auch den Sender anzeigen. Am besten ist es natürlich, wenn es sich dann noch um einen Festplattenreceiver handelt. Kann mir jemand solche Geräte nennen?

    Gruß Victor
     
  2. TriaxMan

    TriaxMan Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Germany
    ja ja, kein schlechtes feature...das hat mein alter analoger pace mss1000 schon breites_
    aber leider ist das bei den digitalen receiver eher selten...ich denke es ist denen zu teuer...da muss wohl eine 7-segment-anzeige billiger sein.
    schade! denn es sieht echt edel aus! winken
     
  3. Gagravarr

    Gagravarr Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Odenwald
    Mir ist nur einer bekannt: Der Technisat DigiCorder S1, ein Festplattenreceiver mit 40GB oder 80GB HD und 2 CI-Steckplätzen. Der soll im Oktober auf den Markt kommen, Erfahrungen hat daher noch keiner damit...

    Ich liebäugel auch mit dem Gerät, da es gerade beim Radioempfang extrem nützlich ist.

    P.S.: Es gibt wohl noch einen HD-Receiver mit Display von Micronik, aber ersten ist das Display sehr winzig (und damit nutzlos) und zum zweiten soll er wohl noch ziemlich buggy sein.
     
  4. TriaxMan

    TriaxMan Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Germany
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Tja, da dachte man in der Herstellung, dass kann man sich sparen, und auf dem Weg zur Zapping Box, war das halt gleich das erste.

    Aber schau mal bei Nokia vorbei, da könntest Du vielleicht Glück haben.

    digiface
     
  6. AMDKiller

    AMDKiller Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Kreis Höxter
    Wie währe es mit der Dreambox von Dream Multimedia.
    Anzeige des Sendernamens und außerdem kann man sich ne Festplatte mit belibiger größe reinbauen.
     
  7. cooper

    cooper Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Nijmegen (NL)
    KENNT IHR DEN >>>ASTON XENA 1800<<< ?????
    FESTPLATTENRECEIVER 40GB UND ALFANUMMERISCHEN
    DISPLAY.
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    NEEEEEEEEEEE >>>>><<<<<<<>>>>><<<<<

    breites_ breites_ breites_

    DIGIFACE
     

Diese Seite empfehlen