1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von el paso, 2. Oktober 2013.

  1. el paso

    el paso Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo hier ins Forum.
    Ich habe nun ne Menge gelesen und bin mir nicht mal mehr sicher ob ich in diesem Unterforum richtig bin? Wenn nicht schiebt mich doch bitte ins Richtige.
    Dafür schon mal Danke
    Hier aber nun mein Problem im Receiverjungel:
    Mein Sky läuft aus un im Moment brauche ich auch nicht wirklich eine Verlängerung. Nur muss ich dann ja auch meinen Receiver wieder zurück an Sky schicken. Kein Problem dann kaufen wir halt einen Neuen. Das Problem: Jeder Verkäufer ist ja "der" Fachmann und erzählt immer was anderes als sein Vorgänger. Nun bin ich lost in space!
    Ich möchte gerne haben:
    Satreceiver, Twin, Festplatte oder einfache Möglichkeit für externe, schnelle Umschaltzeiten, gutes EPG event. die Möglichkeit die Senderlisten am PC zu bearbeiten,die Möglichkeit HD+ Karte zu nutzen (hab ja kein Sky mehr) und falls ich mal wieder Sky möchte auch diese Karte dann zu nutzen, opt. Audio Ausgang....ich glaube , dass wäre alles. Ach ja ein Markengerät sollte es schon sein und Geld?! darf es auch kosten.

    Schon mal DANKE

    elp
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.934
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Receiver Kaufberatung

    AM510
     
  4. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Receiver Kaufberatung

    Ein Linux Receiver (Dreambox, VU+...) wäre schon erste Wahl, aber nur einstecken und freuen geht halt nicht. Man muss sich mit der Materie schon befassen. Wem das kein spaß macht der sollte zu einem Standard-Gerät greifen
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.028
    Zustimmungen:
    3.951
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Receiver Kaufberatung

    Sehe ich nicht so, groß befassen muss man sich damit schon lange nicht mehr (Macht man ja bei anderen Linux Geräten ja schließlich auch nicht. ;)
     
  6. west263

    west263 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    4.728
    Zustimmungen:
    1.501
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Receiver Kaufberatung

    Wenn man sie in dem Auslieferungszustand belässt, gebe ich dir recht, brauch man sich nicht mit zu beschäftigen.

    Das gute an so einer Box ist aber, das man sie sich durch etliche Plugins, an seine eigenen Bedürfnisse anpassen kann und dann bleibt einem nichts weiter über, als sich damit zu beschäftigen.
    Diesen Einstieg erleichtern diverse Foren, da wird einem kompetent unter die Arme gegriffen.
     

Diese Seite empfehlen