1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver Humax NA-Fox C und nur Probleme!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Snugg, 18. Juli 2008.

  1. Snugg

    Snugg Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    Hallo,

    jetzt habe ich schon den zweiten Receiver Humax NA-Fox C von KD bekommen und nur Probleme damit.

    Der erste Receiver machte nach 5-10 Minuten regelmäßig einen Reboot, so daß man nicht durchgehend fernsehen gucken konnte. Der Receiver wurde von mir reklamiert.

    Der zweite Receiver läuft zwar durchgehend ohne Reboot, findet einige ARD-Sender nicht (Das Erste, West3, HR3, Bayern3) und auf vielen anderen Programmen werden Artefakte (Blöckchen) dargestellt, die die Bildqualität deutlich verschlechtern.
    Heute habe ich mal zum Vergleich einen anderen Receiver eines Freundes angeschlossen und alles funktioniert wunderbar.

    Ist es bekannt, daß der Humax NA-Fox C so ein schlechter Receiver ist? Ich traue mich ja schon gar nicht mehr, das Teil schon wieder zu reklamieren. Kann man bei KD auch einen anderes Receivermodell anfordern? Ansonsten welcher Receiver ist preisgünstig und besser als der NA-Fox C, ohne Festplatte und HDMI.

    Danke!

    Gruß
    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2008

Diese Seite empfehlen