1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver-Hersteller Globo ist pleite

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von z/OS, 19. Juli 2006.

  1. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Anzeige
    Receiver-Hersteller Globo ist pleite!
    Was machen wir dann im Sat-Forum? Da fehlen uns ja plötzlich 20% der Kundschaft. Vor allem die mit dem 99Euro Paket incl. Schüssel, LNB und vier Receivern.
    Haben die den tatsächlich selber Hergestellt? Dachte eigentlich, die labeln das Zeug nur um...
    Für die Mitarbeiter ist das natürlich sehr schade, tut mir echt leid für die Leute.
    Gruß
    Thomas
     
  2. NurAstra19

    NurAstra19 Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Franken
    AW: Receiver-Hersteller Globo ist pleite

    Globo ist pleite und muss nicht mehr MPEG Gebühren, Zoll u.s.v für Receiver aus Jahren 2004-2005... bezahlen und Garantiereparaturen für " Schüssel, LNB und vier Receivern" machen.
    (Glaskugelmodus ein)
    Aber es kommt neue Firma (mit fast gleichen Mitarbeiter) "Globoo" und verkauft "99Euro Paket incl. Schüssel, LNB und vier Receivern" von gleichen chinesischen Hersteller...
    (Glaskugelmodus aus)
     
  3. gamer_87

    gamer_87 Junior Member

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    40
    AW: Receiver-Hersteller Globo ist pleite

    ^^^kann ich verstehen, dass die pleite sind, bin mit meinem globo auch net zufrieden, der resettet sich ständig von alleine... :-(
     
  4. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    AW: Receiver-Hersteller Globo ist pleite

    Kein Wunder, oder ..?:eek:
    Globo hat doch in der letzten Zeit nur noch Probleme mit Receivern gehabt. Daher auch soviel Baumarkt-Retoure und B-Ware von Globo bei ebay & Co.
    Naja, zum Glück gibts ja auch noch andere billige Großhändler, bei denen auch der Service stimmt. Billige Gogos auf ´ner Fachmesse reichen dann wohl doch nicht so recht um Kunden zu motivieren.
    Da zahle ich doch leiber 5 % mehr, habe aber vernünftige Ware und keinen Ärger.
    Wirklich schade nur für die Angestellten und die Leute, die noch von Globo abhängig sind. Aber mal sehen, ob es ´nen Nachfolger gibt. :eek:
     
  5. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    AW: Receiver-Hersteller Globo ist pleite

    Ist halt ein Automatik Receiver:D
     
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Receiver-Hersteller Globo ist pleite

    Die Passive Stab-Antenne von Globo ist gut, nutze ich gerne. :D
     

Diese Seite empfehlen