1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver Flashen

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von JTR2000, 18. Juli 2006.

  1. JTR2000

    JTR2000 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    Ich möchte einen Receiver flashen, und habe den Receive derzeit mit einem Com1-Kabel mit dem PC verbunden und versucht mit der Software, die ich über die Herstellerseite bezogen habe, zu flashen.

    Allerdings scheint sich nichts zu tun, also hoffe ich jetzt hier auf Rat.

    Welche Möglichkeiten gibt es außerdem noch?

    Der Reciervtyp ist ein GLOBO Silver Line 2005 C.

    MfG.
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Receiver Flashen

    Das ist nicht genormt. Jeder Hersteller hat da sein eigenes Verfahren.

    Evtl. muß die Boutrate für den COM Port noch eingestellt werden. Oder du darfst den Receiver erst einschalten wenn du im Programm auf "Flashen" gedrückt hast. Oder du brauchst ein serielles Verlängerungskabel (Alle Adern 1:1 verbunden) und kein null Modem Kabel. Oder die Aderen TX, RX und Masse reichen nicht und der Receiver will auch noch andere Adern haben.

    Gibts zu dem Programm keine Anleitung?

    cu
    usul
     
  3. JTR2000

    JTR2000 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Receiver Flashen

    hi,

    im Handbuch steht nicht, wie man ein Update über diesen RS232 Port durchführen kann.

    Das Kabel was wir haben, hat zwar die Anschlüsse, ist jedoch aus verschiedenen Adaptern zusammengesteckt worden.

    Wir wissen jetzt nicht, ob dies evtl. das Problem sein könnte.

    MFG
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Receiver Flashen

    Es könnte durchaus sein.

    Hast du einen Durchgangsprüfer (oder ein Multimeter) dann mess mal durch wie die Adern von einer Seite auf der anderen Ankommen.

    Hier mal was zum lesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Nullmodem

    cu
    usul
     
  5. zapper

    zapper Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    363
    AW: Receiver Flashen

    Hallo,
    schau mal ob er evtl. baugleich mit einem Coship ist und falls ja, ob's vllt. für den ein besseres Handbuch gibt.
    http://www.satellite-heaven.de/frameset.htm?jump=Receiver/coship.htm

    Diese mögliche Fehlerquelle solltet ihr unbedingt ausschalten. Hat euer zusammengestecktes Kabel jetzt zwei Buchsen am Ende?
    gruss
    zapper
     

Diese Seite empfehlen