1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver findet nicht mehr: ARD, arte, phoenix,...

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von ztb12, 16. April 2012.

  1. ztb12

    ztb12 Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgenden digitalen Receiver:
    Easy-One-S2

    Heute führte ich einen neuen Sendersuchlauf durch und nun habe ich u.a. die im Titel aufgezählten Programme nicht mehr: ARD, arte, phönix. Vorher gingen sie jedoch.

    Wir haben ASTRA.
    Im Sendersuchlauf hat man folgende Optionen:

    DiSEqC1.0(1-4), da kann man einstellen: LNB1-4, Aus.
    (auf 1 hab ich den Suchlauf gemacht und fand dort auch so gut wie alles)
    TP-Index: 1/107 (kann man umstellen)
    Nur freie: Ja/Nein (hab ich Ja, sollte auch kein Problem sein)
    Suchlaufmodus: Transponderliste, Netzwerksuche, Bildscan
    (hier hatte ich Transponderliste)

    Vielen Dank im Voraus für Hilfe!

    ztb12
     
  2. turk75

    turk75 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Receiver findet nicht mehr: ARD, arte, phoenix,...

    hast du mal mit der frequenz 11836 H 27500 einen manuellen suchlauf gemacht? du kannst es auch mit blind scan versuchen!;)
     
  3. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Receiver findet nicht mehr: ARD, arte, phoenix,...

    Konnten vor dem Suchlauf mit dem Receiver alle Astra 19° Digitalsender empfangen werden (Ebenenliste der deutschen Digitalsender), oder waren es fast nur Sender aus dem Feld HH?

    Sollten vorher fast nur HH-Sender zu empfangen gewesen sein, aber auch die ARD Spartensender, arte und Phoenix, könnte der Anschluss an einer alten Einkabelanlage hängen, die TP 51 auf eine andere Frequenz umsetzt.

    Per Blindscan kann der Receiver auch die Programme auf den umgesetzten Transpondern finden. Wird vor einer oder durch eine Suche auf Basis einer Transponderliste die alte Senderliste gelöscht, findet der Receiver die Programme im Transponderlistensuchlauf nicht mehr.

    Phoenix und arte werden übrigens nicht auf 11836 MHz H SR 27500, sondern auf 10744 MHz H SR 22000 gesendet. Manuell müsste man am weitesten verbreiteten Typ von Einkabelanlagen bei einem standard-konfigurierten Receiver auf 10790 MHz SR 22000 suchen.
     
  4. ztb12

    ztb12 Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Receiver findet nicht mehr: ARD, arte, phoenix,...

    Beim Blindscan fand er ARD, arte, phönix usw., speicherte es aber nicht. Nach einem Systemupdate aber dann doch. Somit hab ich alle gewünschten Programme. Danke euch beiden!
     
  5. turk75

    turk75 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Receiver findet nicht mehr: ARD, arte, phoenix,...

    bitteschön! ;)
     

Diese Seite empfehlen