1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver F3 Fox (Sat) neben F3 Fox-T

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von leine01, 26. Dezember 2006.

  1. leine01

    leine01 Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich haben nachfolgendes Problem:

    meine Sat-Anlage ist ausgereizt. Nun benötige ich in einem Zimmer einen weitere TV-Zugang. Glücklicherweise wohne ich im Empfangsbereich von DVB-T.
    In Sat-Bereich setze ich die Receiver F3-Fox ein. Aus optischen Gründen würde ich den auch gern im terrestrischen Bereich verwenden. Hat jemand Erfahrungswerte, ob ich beide F3-Fox-Receiver (Sat u, T) nebeneinander betreiben kann, ohne das sich beispielsweise die Fernbedienungen wegen Frequenzgleichheit in die Quere kommen??

    Bitte melden bzw. Antworten.

    Danke

    Ich wünsche allen Lesern ein erfolgreiches Jahr 2007.

    leine01
     
  2. leine01

    leine01 Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Receiver F2 Fox (Sat) neben F3 Fox-T

    Hallo,
    habe die Sache selbst ausprobiert.
    Habe also einen neuen F3 Fox-T neben den alten F2-Fox gestellt. Die Fernbedienungen sind unterschiedlich und beeinflussen nicht das jeweils andere Gerät.

    mfg
    leine01
     

Diese Seite empfehlen