1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver für Sky im UM-Kabel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von draufen, 27. Mai 2012.

  1. draufen

    draufen Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Ich nutze Sky über Unitymedia-Kabel mit I 12-Karte und habe zur Zeit den Philips DCR 9001 als Receiver, den ich beim HD-Umstieg mal direkt bei Sky gekauft habe.

    Insbesondere für Atlantic HD hätte ich jetzt aber gerne eine Aufnahmemöglichkeit, da ich es zeitlich nicht hinbekomme, dort eine Serie "komplett" zu verfolgen und mir dann lieber am Wochenende auch mal fünf Folgen am Stück oder so ansehe. Der "offizielle" Sky-Festplattenreceiver ist ja hier leider wg. UM nicht verfügbar.

    Gibt es da eine bezahlbare Alternative (maximal ca. 200 EUR, darf aber auch gerne billiger sein) Eine externe USB-Festplatte mit 1 TB ist vorhanden, wäre schön, wenn man die nutzen könnte.

    Das hier sieht z.B. für mich ganz gut aus, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob der meine Karte nimmt, da in den Kommentaren was von "nicht für verschlüsselte Sender" steht:

    HD-Kabel-Receiver Edision Argus Piccollo plus HD IP: Amazon.de: Elektronik

    Einmalig eine alternative Firmware zu flashen ist kein Problem, Erfahrung von Dbox2 ist vorhanden. Es sollte allerdings eine Lösung sein, die dann auch absolut zuverlässig läuft und die man ohne ewige Bastelei einfach nutzen kann.

    Jemand eine Idee?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.588
    Zustimmungen:
    3.781
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Receiver für Sky im UM-Kabel?

    Diese Aussage ist natürlich falsch. Man kann den Receiver sogar ganz offiziell auch für verschlüsselte Sender nehmen, dann muss es aber ein mit Conax (ohne Pairing) verschlüsseltes Pay-TV Paket sein oder man nutzt ein CI Modul.

    Oder aber man spielt eben eine alternative FW (wie bei der D-Box2) auf und kann dann fast alle für Deutschland üblichen Kartentypen nutzen. (Sender mit Pairing lassen sich damit aber nicht nutzen).
    Die HD Sender der Privaten lassen sich damit dann allerdings nicht (mehr) im UM Kabel nutzen.
     
  3. draufen

    draufen Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Receiver für Sky im UM-Kabel?

    Ok, danke. Auf die Privatsender kann ich gut verzichten, also scheint es ja ganz brauchbar zu sein.
     

Diese Seite empfehlen