1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver für Premiere und mit Festplatte

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von The Spirit, 8. Mai 2003.

  1. The Spirit

    The Spirit Junior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Wiesbaden
    Anzeige
    Hallo,

    gibt es eigentlich einen Receiver der Premiere empfangen kann und eine Festplatte hat (für SAT).

    Danke und viele Grüße
     
  2. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Wenn Du damit leben kannst, daß Premiere Direkt zwar funktioniert, aber eben unkomfortabel ist, schau mal in meine SIgnatur. Unter Hyundai biete ich einige Modelle an. In Verbindung mit einem Alphacrypt Modul ein gute Kombination.

    Um das Ganze etwas genauer zu erklären:
    Der 830HCI ist festplattenvorbereitet für Platten bis 120GB, das Gerät ist Patchbar, so daß ein EuroIrdeto wie ein Allcam funktioniert, allerdings nur mit sogenannten FunKarten. Will man die original Karte verwenden benötigt man ein Alphacrypt Modul. Alle Kanäle sind ganz normal nutzbar außer Premiere Direkt, dort kann man nur die einzelnen Feeds speichern und muss halt schauen, auf welchem Feed man freigeschaltet ist. Umständlich, aber leider eine Sache, die Premiere endlich so konform lösen sollte, daß jeder Receiver nutzbar ist.
    Man hat zwar den Markt für andere Receiver geöffnet, aber wirkliche Alternativen zu Doofbox gibt es nicht.

    <small>[ 08. Mai 2003, 17:33: Beitrag editiert von: digitalreceiver24 ]</small>
     
  3. Stefan.

    Stefan. Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    499
    Ort:
    Daheim
    @ digitalreceiver24

    Mit dieser aussage wäre ich aber sehr Vorsichtig.
    Ab 2004 gibt es auch nur noch Premiere geeignete mit einem Spezielen Premiere Nagra Ca System.

    By By Betacrypt!
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    1. Dein Hinweis auf "Spaßkarten" hab ich jetzt mal überhört! w&uuml;t

    2. Nach neuer Beurteilung der Lage sollte das Alphacrypt weiterhin funktionieren.

    Gag
     
  5. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Tatsachen totzuschweigen ist sicherlich nicht das richtige Mittel um ein Problem aus der Welt zu schaffen, und nur durch mein Statement gehen nicht plötzlich im Lande die Lichter an, also bitte etwas differenzierter. Es soll Leute geben, die eine original Karte haben und damit den Scheiß umgehen, daß Premiere einem die Receiver vorsetzen will. Um es mal auf den Punkt zu bringen: Kein einziger "Offizieller Receiver", egal ob Doofbox oder "Premiere geeignet" taugt wirklich was, wäre die Politik von Premiere nicht so beschissen, bräuchten Viele kein "Workaround".

    Es wird definitiv weiter funktionieren.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Sorry, aber Premiere würde selber gerne den Markt komplett für alle CI-Receiver öffnen. Doch leider gibt es da so ein, zwei Dinge, die sie nicht beeinflussen können, die sie zu dieser bescheidenen "Politik" zwingt.

    Was mich an der Sache nur etwas stört ist die Spaßkarte. Ob Du ein Abo hast oder nicht, das ist völlig irrelevant. Sobald Du dieses Ding einsetzt, machst Du Dich nach geltendem Gesetz strafbar. Und das wiederum ist ein Verstoß gegen die Boardregeln.

    Ich hab selber einen nicht "Premiere geeigneten" Receiver in Betrieb: Eine D-Box II mit Linux. Daher weiß ich schon, was das bedeutet. Und ich genieße die Freiheit, mir nicht mehr die Finge wegen der Jugendschutz-PIN wund zu tippern oder den Streifensalat am Scartausgang auf den Direktkanälen erdulden zu müssen.

    Gag
     
  7. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Du meinst wohl Jugenschutz und Macrovision. Jugendschutz ist in JEDER Box integriert, Macrovision IMO eh superleicht zu umgehen. Sicherlich, rechtlich mag es da Punkte geben, die Premiere einschränken, aber komischer weise geht es im europäischen Ausland doch auch!

    Diese Jugendschutzfunktion ist eine einzige Farce und die Umsetzung dilletantisch dazu. Man hat eine halbgare Sache sogar nur roh vorliegen.

    Beispiel 1: Zweipersonenhaushalt, einmal 36, einmal 33 Jahre alt: Man wird GENÖTIGT bei jeder "jugendgeschützten" Sendung den PIN einzupunchen. DAS NERVT!

    Beispiel 2: 4 Personenhaushalt mit 2 Kindern von 12 und 14. Ich kann bei dieser verkrüppelten Jugendschutzversion nichtmal das Jugendschutzalter auf 12 einstellen, deshalb ist die Umsetzung der Jugendschutzfunktion das Lächerlichste, was ich je vor die AUgen bekommen habe! An meinem Receiver kann ich das Alter auf 12 herabsenken, am Premiere Krüppelreceiver NICHT! Und mir braucht NIEMAND zu sagen, die Eltern würde das nicht nutzen, ich kenne sehr wohl Familien, die sogar den DVD-Player ordentlich auf 14Jahre eingestellt haben. Und die Familien, in denen es EH NICHT interessiert, was die Kinder glotzen, wird auch der PIN an die Kinder raus gegeben, damit die schön vor der Glotze bleiben und nicht mehr nerven. Ich könnte diese Hamburger Jugendschutztruppe mit den Köpfen aneinander klopfen bis die endlich begreifen WAS für einen Müll die absondern!

    Das schlimme ist ja, das die auch noch VON MEINEN STEUERGELDERN leben, diese weltfremde Bande!
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Der Jugendschutz ist verdammt nervig. Und wenn es endlich preislich akzeptable Festplattenreceiver mit P-Modul gäbe, wäre ich sehr schnell zum Kauf bereit.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.682
    Ort:
    Magdeburg
    Etwas Geduld noch: laut Kofler-Interview in "Kabel und Satelitt" sollen die ersten Geräte Ende des Jahres kommen.

    Gruß Eike
     
  10. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Drum will ich ja u.a. zur IFA - da gibt´s bestimmt was Neues an der P-"Front"!
     

Diese Seite empfehlen