1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver für lau?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von DaNsargFuss, 6. November 2007.

  1. DaNsargFuss

    DaNsargFuss Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    Hallo...

    Wie aus dem Thematitel zu entnehmen gehts mir darum einen 0815-KabelReceiver (premiere geeignet) für möglichst wenig Geld zu bekommen.

    Ich hab schon überlegt, ob man bei den Testangeboten von Premiere die dinger nur geliehen oder geschenkt bekommt. Sonst könnte man sich ja darüber einen Receiver beschaffen. Oder gibt es Möglichkeiten durch Premiere Flex? Oder evtl. über Kabel Deutschland?

    Wenn ihr da was wüsstet, wie ich nen funktionierenden Receiver für unter 20€ bekomme wär ich dankbar.

    Viele Grüße
     
  2. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: Receiver für lau?

    Marktwirtschaftsprinzip 1: zu verschenken hat keiner was. ;)

    Klar gibt es Angebote, bei denen man einen Receiver "für lau" dazu bekommt, aber irgendwie wird das dann durch Abolaufzeit oder Grundgebühr wieder reingeholt. Die Konditionen kannst Du problemlos selbst auf den Internetseiten von KDG oder Premiere nachlesen.
     
  3. DaNsargFuss

    DaNsargFuss Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden
    AW: Receiver für lau?

    Jo ... also da ich denke das die Herstellungskosten von nem einfachen Kabelreceiver unter 10€ liegen (das iss hochgradig spekulativ und entbehrt jeglicher gesicherten Grundlage :D) ... und die Leute wie Premiere/KD ja im Prinzip auch durch Direkt/Kino Geld einnehmen können wäre es ja möglich das die die dinger für wenig Geld rauskloppen.

    Hierher wende ich mich, weil ich auf den Seiten der beiden Programmlieferanten ;-) nix gescheites gefunden hab... aber die Leute hier ja mehr auf zack sind und evtl. irgendwelche "Tricks" kennen...
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Receiver für lau?

    Gibts keine Flohmärkte bei dir? Receiver für <10 EUR sind da kein Problem (Schon selbst dort problemlos mehere Digitalreceiver gekauft, allerdings Sat).

    Ansonsten siehts für <10 EUR ja schlecht aus. Das deckt ja mal gerade die Versandkosten ;-)

    Für 20EUR gibts evtl. was gebraucht bei eBay. Ne D-BOX1 ist da doch evtl. drin.

    cu
    usul
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.546
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Receiver für lau?

    Vor einigen Wochen ist ein ENTAVIO Receiver für 2 € bei Ebay weggegangen.( Neu) Leider ein SAT Receiver.
     
  6. DaNsargFuss

    DaNsargFuss Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden
    AW: Receiver für lau?

    okay ... vielen Dank für eure Antworten....
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Receiver für lau?

    Enatvioreceiver gibts für Kabel auch nicht.:D
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Receiver für lau?

    ausserdem sind die eh nicht mehr als 5 euro wert ! :D
     

Diese Seite empfehlen