1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver für Aufnahmen gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von antenne007, 8. Juni 2012.

  1. antenne007

    antenne007 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo

    Da wir unseren Videorekorder wegen SAT nicht mehr für Aufnahmen verwenden
    können, brauchen wir einen Aufnahmefähigen SAT Receiver.

    Er muss keinen Twin Tuner haben, der Receiver wird im Keller neben dem Multischalter an einen alten Röhrenfernseher gesteckt.
    Zum Aufnahme anschauen tragen wir ihn dann ins Wohnzimmer.
    Für unsere Zwecke ist das total ok.

    Er MUSS Haben:

    -Empfang und aufnahme von SD- und HDTV Sendern über Satellit
    -> HDMI
    -Scart Ausgang
    -USB für externe Festplatte
    -Gute Fernbedienung! also darf ruhig groß sein, große Reichweite,
    wir sitzen knapp 6 Meter vom TV weg!
    -Gutes Menü - meine Eltern haben wenig technisches Verständnis :)
    -Aufnahmen müssen in einem Format gespeichert werden, das ich auf den PC übertragen und anschauen kann
    -Er muss die Aufnahmen auf FAT oder NFTS formatierten Festplatten speichern

    Interne Festplatte will ich nicht, treibt nur den Receiver preis hoch.


    Wäre schön, aber kann vernachlässigt werden:
    -Scart Eingang: AUfnahme von angeschlossenen Geräten (Videorecorder etc)
    auf Festplatte
    -Alpha-nummerisches Display
    -Chinch Ausgänge für Anschluss an Stereoanlage


    Welche Festplatte wäre da empfehlenswert für Aufnahmen?
    -Größe? Wie viel GB braucht man pro Stunde Film?
    -Konkrete Empfehlung? USB 3.0 würde mir gefallen.

    Ich habe noch eine Verbatim externe Festplatte 640 GB zuhause.
    USB2.0 ohne ext. Netzteil.

    Preis: Grenze 100 € für ein gutes Gerät, aber ist jetzt nicht so bedeutend.
    Je nach dem, wie gut das Gerät ist, kann ich auch 150 € ausgeben.
    Natürlich ist günstiger immer gut, wenn es ein gutes Gerät ist.

    Danke und Grüße

    Antenne007
     
  2. antenne007

    antenne007 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Receiver für Aufnahmen gesucht

    kann keiner mir was empfehlen:confused:
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.262
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Receiver für Aufnahmen gesucht

    Schau Dich mal bei Edison Receiver um.

    Wen es etwas teurer werden kann bei VU+.
     
  4. dragon059

    dragon059 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Receiver für Aufnahmen gesucht

    "-Scart Eingang: AUfnahme von angeschlossenen Geräten (Videorecorder etc)
    auf Festplatte"


    Mir ist kein Receiver bekannt der dies könnte.

    Ansonsten ist der Clarketech 3100 HD ein gutes Gerät (ca. 130 Euro).
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.262
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Receiver für Aufnahmen gesucht

    Die DVD Recorder mit DVB-S Tuner von Panasonic können das.
    Man bekommt die Aufnahmen dann allerdings nur über DVD wieder von der Platte runter. Mit den entsprechenden Qualitätsverlusten.
     
  6. antenne007

    antenne007 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Receiver für Aufnahmen gesucht

    ok also die AufnahmeFunktion vom Scart Eingang kann weggelassen werden ;)

    Gut, ich schau mich dann mal um und schreibe dann, was ich genommen habe

    Dankeschön an alle

    Antenne007
     

Diese Seite empfehlen