1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver für Astra & Hotbird Empfang?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Stitch, 26. Mai 2006.

  1. Stitch

    Stitch Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Zell am See/Österreich
    Technisches Equipment:
    Philips D-Box Sat, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    Nokia D-Box Kabel, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    Anzeige
    Ich bin gerade beim Umzug in eine neue Wohnung. Da dort der DVB-T Empfang mit Zimmerantenne nahezu unmöglich ist (Bild bleibt stehen, wenn Autos auf der Straße vorbeifahren), keine Hausantenne, dafür aber eine Gemeinschafts- Satellitenantenne vorhanden ist, will ich auf Satellit umsteigen.
    Einen Receiver hätte ich bereits im Auge, den Kathrein UFD 506 könnte ich von einem ebay- Händler für 69 Euro haben.
    Jetzt weiß ich aber nicht, ob das dann wirklich funktioniert. Es sind zwei Leitungen von den Satellitenantennen vorhanden, ich schätze eine für Astra und die zweite für Hotbird. Brauche ich da dann nicht einen Twin- Receiver? Der UFD 506 ist nur ein normaler Receiver. Was bringt mir Hotbird eigentlich, ich brauche nur die Öffentlich Rechtlichen Programme und bis zur Verschlüsselung sehe ich gelegentlich noch Private wie Sat 1, RTL, Pro7 und Kabel 1. Ausländische Programme interessieren mich nicht, außer deutschsprachige wie ORF (falls es das über Astra/Hotbird geben sollte).
     
  2. hegauner

    hegauner Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    334
    AW: Receiver für Astra & Hotbird Empfang?

    Bei einer Gemeinschaftsanlage ist es eher ungewöhnlich, dass auf einem Kabel Astra und auf dem zweiten Hotbird übertragen wird. In der Regel gehen beide auf einen Multischalter. Ob der für zwei Satelliten ausgelegt ist, kann man ohne nähere Beschreibung (Typ oder Anzahl der Kabel von dem/den LNB) nicht sagen. Sprich doch mal mit den Nachbarn, was die empfangen. In diesem Fall hättest du zwei getrennte Anschlüsse, die die Verwendung eines Twin-Receiver oder zwei getrennter Receiver ermöglichen , aber nicht voraussetzen.

    Selbst wenn es so sein sollte, wie du vermutest, dann brauchst du keine zwei Receiver sondern ein Sat-Relais (DiSEqC-Relais), mit dem du die beiden Kabel zusammenführst.

    Zur Senderauswahl auf Hotbird siehe: http://www.lyngsat.com/hotbird.html
     
  3. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Receiver für Astra & Hotbird Empfang?

    Hi,
    dh. zusammengefasst: Es wird gehen mit dem Katherin, das zweite Kabel ist wahrscheinlich für einen zweiten Receiver.
    Die zwei Leitungen, die Du meinst, sind aber für einen F-Stecker, also zum schrauben, oder?
    Wenn das "normale" Antennenanschlüsse sind, kannst Du den Fernseher direkt anschliessen.
    Das hier: http://www.bfm-satshop.de/pi824319370.htm?categoryId=144 sind KEINE Sat-Dosen und Du kannst keinen Satreceiver anschliessen.
    Gruß
    Thomas
     
  4. Stitch

    Stitch Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Zell am See/Österreich
    Technisches Equipment:
    Philips D-Box Sat, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    Nokia D-Box Kabel, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    AW: Receiver für Astra & Hotbird Empfang?

    Das sind F- Stecker. Wie gesagt, es ist keine Hausantenne vorhanden, auch kein Kabelanschluß. Der Fernseher kann nicht direkt angeschlossen werden.
     
  5. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Receiver für Astra & Hotbird Empfang?

    OK,
    dann viel Spass mit dem Sat-Receiver Deiner Wahl...
    Gruß
    Thonmas
     
  6. Stitch

    Stitch Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Zell am See/Österreich
    Technisches Equipment:
    Philips D-Box Sat, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    Nokia D-Box Kabel, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    AW: Receiver für Astra & Hotbird Empfang?

    Mein Fernseher hätte aber einen analogen Satellitenreceiver eingebaut. Kann der noch verwendet werden? Dann würde ich mir mit dem Kauf eines Digitalen Gerätes Zeit lassen. Mir genügt analoger Empfang vollkommen, da ist das Bild eh besser, als diese Mosaik- und Standbilder, die bei dem Digitalen Firlefanz dauernd auftreten. :eek:
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Receiver für Astra & Hotbird Empfang?

    Müsste gehen.
     

Diese Seite empfehlen