1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver erzeugt "Weißen Balken"

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von NeMoX, 1. April 2005.

  1. NeMoX

    NeMoX Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Guten Tag

    Ich habe folgendes Problem:
    Mein Receiver(philips stu 1200) erzeugt einen weißen Streifen bzw. Balken auf dem Fernseher. Er ist wagerecht und geht von ganz links bis ganz rechts. Am Anfang ist er ca. 1cm dick und noch sehr schwach, doch mit der Zeit wird er immer dicker bis ca. 3cm und er wird weiß. Außerdem wandert er über den Bildschirm. Manchmal kommt der Balken schon einigen Minuten nach dem einschalten, manchmal dauert es länger. Ganz komisch. Es ist 100% das LNB. Hab den Receiver nämlich an eine ganz andere Schüssel+Lnb+Kabel angeschlossen. Garantie ist abgelaufen. An was könnte das liegen? Irgend ein Bauteil kaputt, oder was ?

    Mfg Jan
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Receiver erzeugt "Weißen Balken"

    Vermutlich Netzteil defekt. Entweder Elkos, oder die Gleichrichterdioden.
    Wahrscheinlich zieht das andere LNB weniger Strom, das der Fehler dort nicht auftaucht.
    Das das LNB diesen Fehler verursacht halte ich für unwahrscheinlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2005

Diese Seite empfehlen