1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver-Empfehlung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Flower, 10. April 2009.

  1. Flower

    Flower Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich will endlich mal die Generalüberholung meiner Sat-Anlage in Angriff nehmen.

    Wegen Anbau ziemlich hoch an der Wand (Privatdschungel des Vermieters macht das leider nötig), werd ich die Schüssel dem Fachmann überlassen müssen und damit natürlich auch bei ihm kaufen müssen, aber jetzt suche ich nach einem guten Receiver.


    • Ich will 2-3 Satelliten empfangen, Astra 19.2 sowie Hotbird und/oder Astra 2 auf 1 Fernseher.
    • Der Receiver muß einen CI-Slot haben.
    • PVR-ready für ne externe Festplatte wäre toll, Festplatte noch besser. Keins davon muß unbedingt sein.
    • Vor allem sollte er "idiotensicher" zu programmieren oder automatisch zu updaten sein, weil ich bei meinem Medion dran verzweifele, Programme manuell hinzuzufügen (keine Ahnung, ob das kaputt ist oder ich zu blöde ).
    • HD-ready wäre schön, ist aber nicht unbedingt nötig. Hab noch einen alten Röhrenfernseher, aber der liegt in seinen letzten Zügen, will danach gleich in einen HD-Fernseher investieren.
    Es sollte so preiswert wie möglich sein. Ursprünglich hatte ich gehofft, einen an die 100 Euro zu finden, aber all meine Sonderwünsche krieg ich dafür nicht, das ist mir klar.
    Könnt Ihr mir eine gute Empfehlung geben für einen kleinsten gemeinsamen Nenner?
    Und was würde ungefähr einer kosten mit allen Wünschen?

    Ich bin ja schwer in Versuchung bei den kleinen Technisat-Receivern um die 100 Euro, leider haben sie kein PVR-ready oder HD.

    Oder was anderes, hier wäre der Topfield TF 4000 Plus PVR-ready für 155 Euro
    TV & Zubehör Topfield TF 4000 Plus PVR-ready
    Frage noch dazu: Der war auf der Homepage des einen Händlers als HD-ready gelistet, in der Beschreibung steht aber nichts davon.

    Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar!
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.204
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Receiver-Empfehlung

    Schau dir mal den Edision Argus und den Vantage 1100 S an.
    :winken:
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Receiver-Empfehlung

    Testsieger in serh vielen Zeitschriften war der "Inverto Scena 5 IDL-5550" !

    Hat alles was du oben wünschst !

    P.S. Edision Argus ? Der wird ja seit Ewigkeiten nicht mehr gebaut !
     
  4. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: Receiver-Empfehlung

    Sagt wer? Ich konnte weder bei Edision noch sonstwo eine Aussage darüber finden.
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.204
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Receiver-Empfehlung

    Sieht ja gut aus, der Inverto Scena Receiver, ist bestimmt auch ein Top-Produkt!
    Aber akzeptiert der auch (fast) alle erhältlichen CI-Module?

    Beim Edi-Argus und beim Vantage kann man sich eventuell das Modul sparen (ca. 50.- € Preisvorteil). Der Edision Argus wird immer noch fabrikneu gebaut und verkauft (Da gibts auch eine neue Firmware auf der Edision-Homepage, und dann noch eine auf anderen Internetseiten).
    Die Vantage Receiver haben auch einen guten Firmware-Support.

    ;)
     
  6. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: Receiver-Empfehlung

    Bloß eben nicht den Argus Clone von Digitalbox (Imperial Satbox HD) kaufen. Wie groß die Qualitätsunterschiede bei baugleichen Receivern sein können, durfte ich leidvoll erfahren. :(
    Jedenfalls bei dem Punkt Firmware sind Lichtjahre dazwischen.
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Receiver-Empfehlung

    Der Inverto "verträgt" alle Module !

    Und der Argus wird schon ewig nicht mehr gebaut, alles noch alte Restware die jetzt vergübar ist.
     
  8. gino29

    gino29 Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Receiver-Empfehlung

    ist es denn möglich den internen kartenlese zum allcam zu patchen?
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Receiver-Empfehlung


    AUTSCH ! AUTSCH !

    Les dir die Beschreibung des Gerätes "noch einmal" (wenn überhaupt schon nur einmal gemacht) durch und dann überleg dir diese Frage noch einmal.
     
  10. Flower

    Flower Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Receiver-Empfehlung

    Danke für Eure Kaufempfehlungen!

    Und siggi60, auch Danke für Deinen Tipp, werde die Finger lassen von dem Klon.
     

Diese Seite empfehlen