1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver Einstellung, bekomme einige Programme nicht.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Lord_Juergilo, 9. Dezember 2004.

  1. Lord_Juergilo

    Lord_Juergilo Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Unser Vermiter hat einen EuroSky Universal-Quadro-LNB auf dem Dach.
    Das ist ein Analog/Digital-LNB von Conrad.
    Eingang 10,7GHz-12,75GHz
    Ausgang 950MHz-2150MHz
    Oszila. 9,75GHz / 10,6GHz
    Dieser ist an einem Multischalter angschlossen.
    Mit dem SEG DSR 3022 habe ich zwar alle voreingestellten Programme im System, bekomme aber kein Signal.
    Erst nach dem aktivieren der LNB Spannung und einem Suchlauf habe ich alle Programme nochmals eingelesen, jedoch ZDF, Astra ,SAT Eurosport u.s.w haben kein Bild bzw. es gehn nur die österreichischen Sender ARD und die dritten. :eek:

    Wo sollte ich noch versuchen zu drehen um alle diese Sender empfangen zu können.

    Danke und viele Grüsse
    Jürgen
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2004
  2. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Receiver Einstellung, bekomme einige Programme nicht.

    Sind die Anschlüsse des LNB den richtigen Multischaltereingängen zugeordnet ?
    Hast du Schüssel ins Maxium gedreht und geneigt ? Nicht nur auf Empfang.
    Kabelanschlüsse ordentlich und fest ?
    Kabel okay ? Wenigstens typisches 7 mm Standartsatkoax ?

    Sollte das nicht klappen, was hast du für ein Multischalter ?
    Das LNB Eurosky sind wahrscheinlich LNBs der 3 Wahl, der Hersteller verkauft die guten
    LNB unter einen Markenamen , die schlechten gibs dann als Billigware u.a. im Ramschladen Conrad. Das heisst aber nicht, das diese LNB generell nicht funktionieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2004
  3. Lord_Juergilo

    Lord_Juergilo Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    15
    AW: Receiver Einstellung, bekomme einige Programme nicht.

    Die Montage wurden vom Vermieter gemacht. Da ich mit meinem Philips Receiver keine Probleme hatte (da ging alles fast von selbst, für solche wie mich), habe ich mit diesem SEG für meinem Sohn Einstellungsprobleme.

    Grüsse
    Jürgen
     
  4. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Receiver Einstellung, bekomme einige Programme nicht.

    Kabel und Anschlüsse von Multi bis SEG prüfen. Auch auf gute Masse achten, F-Stecker sollen fest sitzen. (Die LNB- Spannung bei Receiver muss auch bei Multischalter immer angeschalten sein)
    Vielleicht ist der Ausgang am Multi für den SEG defekt. Mal die Receiver tauschen.
    Oder die Signalqualität und oder Pegel der Anlage sind so schlecht das nur der Philips-Tuner damit klar kommt und SEG ist ne blinde Nuss.
    Ist es so, so ist der Empfang bei Philips auch nicht gerade stabil und beim nächsten Regenschauer könnte auch der sicher am unteren Limit arbeitene Philips aussteigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2004
  5. Patriot2603

    Patriot2603 Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    6
    AW: Receiver Einstellung, bekomme einige Programme nicht.

    :winken:Hallo,
    ich habe ein ähnliches problem.habe meine anlage umgerüstet und empfange alles ausser die gängigen sender wie zb.pro7 rtl sat1 usw.Ich denke der lnb schaltet nicht auf highband(22ghz) um.habe einen twin lnb der an einen multischalter angeschlossen ist.habe mir den multischalter angeschaut.an dem eingang wo 22ghz dransteht ist ein netzteil angeschlossen...was hat das zu bedeuten?kann das sein das die schüssel meines nachbarn auch über diesen multischalter läuft?seine schüssel steht direkt neben meiner.leider ist es schwierig die kabel zu verfolgen weil sie durch das ganze haus laufen...könnte mich ein verstärker weiterbringen?
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    10.630
    Ort:
    Schleswig
    AW: Receiver Einstellung, bekomme einige Programme nicht.

    Ein Twin LNB kann man nicht an Multischalter anschliessen. Dafür braucht man ein Quattro LNB.(bei quadfähigen Multischalter, auch ein Quad LNB)

    Kannst du deine Satanlage genauer beschreiben?
     
  7. Patriot2603

    Patriot2603 Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    6
    AW: Receiver Einstellung, bekomme einige Programme nicht.

    darüber habe ich mich auch schon gewundert...(multischalter u. twin lnb).habe auch komischerweise 3 funktionierende anschlüsse in der wohnung.auf dem dach stehen 2 schüsseln nebeneinander.ich denke sie laufen beide über den multischalter.habe allerdings schon herausgefunden welche unsere ist(bin ein totaler laie habe die lnbs abwechselnd zugehalten)
     
  8. Patriot2603

    Patriot2603 Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    6
    AW: Receiver Einstellung, bekomme einige Programme nicht.

    was möchtest du genau wissen?
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    10.630
    Ort:
    Schleswig
    AW: Receiver Einstellung, bekomme einige Programme nicht.

    Alles!:D

    Schüssel?
    LNB? Typ/Bezeichnung
    Multischalter? Typ/Bezeichnung
    Weiter Verteiler/Weichen? Wenn ja, welche?
     
  10. Patriot2603

    Patriot2603 Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    6

Diese Seite empfehlen