1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver DSR 300/00 von Philips

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von walter123, 7. Januar 2005.

  1. walter123

    walter123 Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    56
    Anzeige
    Hallo,

    ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Meine Eltern habe ich zu Weihnachten den Sat-Receiver DSR 300/00 von Philips geschenkt. Nachdem ich den alten analogen Receiver ausgebaut und eingebaut habe, bekomme ich im ZDF ab und an mal tonstörungen (ton Ausfall). Im weiteren gibt es ab und an mal die Mitteilung auf dem Schirm, dass kein Videosignal zur Verfügung steht.

    Da auf der Anlage noch weitere digitale Sat-Receiver angebunden sind, kann ich einen Fehler der Sat-Anlage ausschließen (gabs bisher keine probleme).

    Kann mir hier evtl. jemand weiterhelfen ?

    Gruss
     
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Receiver DSR 300/00 von Philips

    Durchmessen der Empfangs- und Verteilanlage mit einem Messempfänger bringt Klarheit, ob das Signal zu schwach oder zu schlecht oder gar beides ist.
    Digitalreceiver haben einen eingegrenzten Bereich für den Pegel.
    Zudem können durch schlechte Leitungen und Montagefehler Intermodulationen auftreten, die die Signalverarbeitung erheblich stören können.
    Ansonsten bleibt nur entlang der Verteilstrecke mit dem vorhandenen Receiver und einem Fernseher das Ergebnis zu untersuchen.

    Gruß Hajo
     
  3. walter123

    walter123 Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    56
    AW: Receiver DSR 300/00 von Philips

    Der Receiver hat einen Pegel von 54 und eine Quallität von 98

    Gruss
    Walter
     
  4. walter123

    walter123 Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    56
    AW: Receiver DSR 300/00 von Philips

    Auf der Dreambox 7020 ist ein SNR von 81 bzw. AGC von 54/55 (aber an einem anderen anschluss)
     
  5. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Receiver DSR 300/00 von Philips

    Da die Angaben der Receiveranzeigen nicht genormt sind, kann man daraus keine wirklichen Schlüsse ziehen. Einzig der Meßempfänger bringt zuverlässige Vergleichswerte.
    Wieviel vom Ganzen ist denn die Angabe 54 beim Pegel?

    Gruß Hajo
     

Diese Seite empfehlen