1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver defekt? viele sender gehn auf einmal nicht mehr

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Qay, 23. Juli 2014.

  1. Qay

    Qay Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.

    Also folgendes Problem.

    Gestern hat noch alles tadellos funktioniert. Heute schalt ich meinen Fernseher ein und meinen s1000 receiver von satforce. Auf einmal bekomm ich bei den halben Sendern zb ORF1, Vox, RTL kein signal mehr (signalstärke und quali 0). Pro7 und SAT1 geht ohne Probleme.

    Am LNB scheint es nicht zu liegen da ich einen ersatz receiver angeschlossen hab und da haben alle sender funktioniert.

    darauf hin den s1000 mal auf werkseinstellungen resetet... ohne erfolg.

    Aktuelle Firmware drauf + werks reset und neuem sender suchlauf auch ohne erfolg...

    Orf hat zwar ungefähr 4 sekunden funktioniert normale signalstärke und quali danach meinte er E52-32 signal wird gesucht und danach ging es nicht mehr weg

    Hat jemand einen Tipp?? ist das gerät defekt und soll ich was neues kaufen oder kann man da noch was rette??

    lg clemens
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Receiver defekt? viele sender gehn auf einmal nicht mehr

    Sind mit Vox/RTL frei empfangbare Versionen (D: 12188 MHz H, Ö: 12227 MHz H) und mit Pro 7 die deutsche SD-Version auf 12545 MHz H gemeint? Und welche Empfangswerte werden für Pro7-SD (D) angezeigt?

    Wären diese Programme gemeint, dann gehörten die zu einer Signalebene. Und wenn an einem Anlagenanschluss der Ersatzreceiver alle Programme empfangen kann, der s1000 hingegen manche Transponder gar nicht, andere derselben Ebene aber mit guten Werten, dann liegt das typischerweise an einer Abweichung der LNB-Oszillatorfrequenz. Die BDA des s1000 gibt bzgl. den Antenneneinstellungen leider nichts her. Wären die o.g. Programme gemeint und die Werte für Pro7 gut, könntest Du für RTL manuelle Suchen auf leicht abweichender Frequenz (z.B. statt Nennfrequenz 12188 MHz auf 12185 MHz bzw. 12191 MHz, Polarisation horizontal, Symbolrate 27500 MHz) durchführen und darauf achten, ob mit leicht veränderter Frequenz wieder eine gute Signalqualität angezeigt wird.
     
  3. Qay

    Qay Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Receiver defekt? viele sender gehn auf einmal nicht mehr

    jop handelt sich bei allen sendern um die sd version.

    ja was ich nicht verstehe ist, dass es nach dem fw update und dem darauffolgenden werksreset für ein paar sekunden ganz normal funktioniert hat und der sendersuchlauf findet ja alle sender aber schaun kann ich sie nicht...

    du meinst ich solle bei den sendern die jetzt nicht gehn einfach manuell ein paar nebenfrequenzen abgrasen? werd ich mal versuchen bin schon gespannt. ich denke es hat irgendein dämpfglied im receiver zerrissen
     
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Receiver defekt? viele sender gehn auf einmal nicht mehr

    Das ist leider keine wirklich präzise Antwort auf meine Frage nach den Programmen:

    Interessierten Dich primär die österreichischen Programme und wäre zwar noch Pro7 SD Österreich zu empfangen (12051 MHz V), aber nicht mehr RTL SD, könnte auch ein Umschaltproblem vorliegen (> Dann fehlte u.a. auch ZDF in SD). Wäre hingegen Pro7 SD Deutschland (12545 MHz H) noch mit guten Werten zu empfangen, dann hielte ich einen Frequenzfehler für die wahrscheinlichste Ursache dafür, dass u.a. RTL in SD nur mit dem einen Receiver nicht mehr empfangen wird.
     

Diese Seite empfehlen