1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver Auswahl

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ffiene, 3. Januar 2012.

  1. ffiene

    ffiene Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Bin absoluter Neuling und suche einen guten SAT-Receiver.

    Problem: wir haben auch noch einen alten Röhren-Fernseher mit Scart-Anschluss.

    Gibt es gute Geräte, die SD auf Scart ausgeben und HD z.B. auf HDMI?

    Was machen Programme in HD? Krieg ich die gescheit auf einem altern Fernseher angezeigt oder ist das SD-Programm auch noch parallel vorhanden?
     
  2. schaumal77

    schaumal77 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Receiver Auswahl

    Nicht schon wieder!!!
    Receiveranfragen gibts Tausendfach, hier im Forum.
     
  3. ffiene

    ffiene Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Receiver Auswahl

    Ja, ich war faul, sorry!
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.331
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2012
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Receiver Auswahl

    43 Fragen, 1x drop&drag Antwort die absolut nichts bringt.....

    1. falsche Rubrik
    2. ist alles schon beantwortet zu "guten Receivern"
    3. wenn du eine Röhre hast reicht dir ein SD-Receiver, wenn du aber in naher Zukunft auf einen Flachmann wechseln möchtest sollte es gleich ein HDTV-Receiver sein. Der kann dann über seinen Scart-Ausgang auch deine Röhre versorgen, aber eben NICHT mit HDTV-Auflösung da der TV das ja gar nicht kann. HDTV-Receiver zum Flachmann wird dann später über HDMI gemacht
    4. was ist HDTV ? was ist hdtv - Google-Suche
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.331
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Receiver Auswahl

    Falsche Antwort von Satmanager !!!

    Gleich einen FERGUSON Ariva 102e PVR kaufen, der hat SCART und HDMI, frist alle deutschen Pay-TV Karten im AllCam Karten-Slot und kann via USB diverse Media-Formate wiedergeben (HS ist auch möglich).
    Einmal 63 € investieren und in den nächsten Jahren keine weiteren Ausgaben :LOL:.
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Receiver Auswahl

    Es nervt !

    Weiterhin was bringt mir ein SD-Receiver mit HDMI-Ausgang ???????? Hoch skalieren kann jeder TV, und aus Mist kann man kein Gold machen (sprich aus SD kein HD). Auch solltest du den Beitrag zuvor ganz durchlesen bevor du wieder hier spamst (vor allem den Bereich ".... wenn du aber ....").

    Einen Beitrag aus der Versenkung hoch holen spricht aber mal wieder dafür dir einen eigenen Beitrag zu spendieren hier, ich plädiere sogar auf eine eigene Rubrik namens "Spam" extra dir zu widmen !

    P.S. schön das du ein neues Gerät gefunden hast ! Gleich jetzt jeden alten Beitrag damit zuspamen, das ist echt toll diese wieder aus der Versenkung hoch zu holen. Auch schön solche Beiträge in einer Rubrik zu finden wo sie absolut nichts zu suchen haben, vor allem jetzt wo alle Receiver-Anfragen wieder nach oben gespamt werden mit sinnlosen neuen Inhalten. Heute Nacht um 3.30 Uhr ging es damit ja schon los (zum gleichen "neuen" Gerät übrigens !)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2012
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.331
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Receiver Auswahl

    Bedanke dich bei Robert S. mit seinem Beitrag #1827 im folgenden Thread:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...er-hd-technik-und-dem-ungenormten-ci-123.html

    Ich habe darauf hin nur dem Ferguson-Besitzer im anderen Thread nur geholfen :winken:

    Also nix mit Spam, du liegst völlig daneben.
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Receiver Auswahl

    Danke, aber der #1801 von Robert S. gefällt mir viel besser, habe ihm dafür sogar ein DANKE gegeben.
    Viel "Spaß" weiterhin beim Kampf gegen die Tyranen des Pay-TV, Gängelung usw. sollte vor den Pranger. Spam weiter über dieses unnötige hochgerechnete TV, ggf. wirst du noch ein paar "retten" können bevor sie sich diesem Schund hingeben und matschige Augen davon bekommen (und noch dazu dafür bezahlen zu müssen).
    Geh mal gegen die Steuerverschwendung in D vor, sag denen mal was Sache ist. Das ist doch wie für dich gemacht (mein "David", damit meinen ich den kleinen vom "Goliath").

     

Diese Seite empfehlen