1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver Austausch

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Bertinsky, 15. Oktober 2008.

  1. Bertinsky

    Bertinsky Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo Leute, Bin neu hier im Forum und ein ausgesprochener Amateur was SAT betrifft.

    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Sat Receiver, da mein alter Skymaster (Type: ??) den Geist aufgibt und bitte um Eure Hilfe bei ein paar Grundlegenden Fragen.

    Bestehende Anlage: Hischmann Spiegel 80cm sowie Single LNB (Hirschmann) und halt dieser billige dvb-s Receiver von Skymaster mit einer CI-Karte (ORF-Digital).

    Möchte in Zukunft einen TWIN Receiver mit Festplatte haben, welche Marken/Typen könnt ihr empfehlen? (Hab schon einige Foren und Testberichte gelesen, finde aber leider nichts was einem Laien wie mir hilft…) Im Moment habe ich den Topfield TF7700 HDPVR (250GB) im Auge. Hat jemand Erfahrung mit diesem Teil? -> Qualität/Preisleistung/Bedienung/Bugs/Stabilität/Features?

    Bitte um Nachsicht, habe noch weitere (dumme) Fragen: 1) passt eigentlich jeder x-beliebige Twin-LNB in meine Hirschmann schüssel – oder brauch ich da was spezielles? 2)Brauche ich einen DiSEqC 2/1 Umschalter wenn ich einen Twin Receiver verwende? 3)Wenn ich einen Twin Receiver verwende, brauche ich dann auch eine zweite Decoder Karte (ORF) damit ich gleichzeitig aufnehmen kann?

    Bitte um Hilfe und Geduld mit einem Anfänger wie mir, Danke
    Bertinsky
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Receiver Austausch

    An deine Anlage past jeder Sateliten Receiver.

    Kannst du von der Shcüssel zum Receiver ein weiteres Antennkabel legen? Das wäre bei einem Twin von Vorteil.

    Ein DiseqC Schalter brauchst du nicht.

    Ansonsten können Twins per CI-Modul nicht zwei verschlüsselte Programm von verschiedenen Transpondern gleichzeitig nutzen (z.B. eines aufzeichnen während du ein anderes schaust).
    Willst du das dann brauchst du:
    - einen Receiver der verschlüsselt aufzeichnen kann.
    - einen Receiver mit eingebauten Cryptoworks Kartenleser (hier aber trozdem vorher prüfen ob der dan kann).
    - zwei CI-Module und zwei ORF Karten (Auch hier prüfen ob die beiden CI Schächte auf beide Tuner verteilt sind).


    BTW: Alle ORF Programme liegen MOMENTAN auf einem Transponder. Nur ORF HD (braucht einen HD Receiver) liegt auch einem anderen. Allerdings liegen Austria 9 und Puls 4 auf einen anderen Transponder.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2008
  3. Bertinsky

    Bertinsky Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    7
    AW: Receiver Austausch

    Hi Usul, Danke für deine Antwort.

    Ja ein 2. Kabel ist sogar schon(noch) verlegt, da ich früher einen Twin Analog receiver hatte. Die Geschichte mit dem Cryptoworks hätte ich mir fast schon gedacht. Verstehe ich dich richtig, daß wenn ich Programme wie ORF1 anschauen will und gleichzeitig ein anderes auf dem gleichen Transponder (ORF2/ATV/etc) aufnehmen will, das ebenfalls verschlüsselt ist, brauch ich weder 2 Karten noch einen Receiver der verschlüsselt aufnehmen kann? (derzeit wüste ich nicht was man bei Puls4 oder Austria 9 sehen müßte...)

    Anyhow, Kennst du zufällig diesen Topfield TF7700 HDPVR kann der Verschlüsselt aufnehmen? Wann würde ich einen DiseqC brauchen? (vermute mal wenn ich auf einen 2.Satelliten e.g. hotbird schaun will, richtig?)

    lg Bertinsky
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Receiver Austausch

    Ja denn solltest du dir ein Twin-LNB an die Schüssel schrauben.

    Theoretisch ja. Rein Praktishc muß der Receiver, das CI-Modul und die SmartCard das können.
    Ist aber üblicherweise nicht sooooo das grosse Thema.

    Must dich dann eh bei deinem Wunschreceiver nochmal gezielt darufhin informieren.

    Kenne ich nicht. Aber die älteren Topfield können das AFAIK.

    Genau. Dann ein zweites Twin-LNB, ne Multifeedhalterung und einen 4/2er DiseqC Schalter (gibts bei Spaun nen guten).

    cu
    usul
     
  5. Bertinsky

    Bertinsky Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2008
    Beiträge:
    7
    AW: Receiver Austausch

    Hi usul

    super danke für deine Antworten! denke ich kenn mich jetzt aus ;)

    lg
    Bert
     

Diese Seite empfehlen