1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver ausgesteckt, Programme nicht mehr angezeigt

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von forsty69, 1. März 2010.

  1. forsty69

    forsty69 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Leute!

    Wir haben heute versucht, von meiner Antenne ein weiteres Kabel zu verlegen. Um zu testen, ob der Anschluss passt, habe ich meinen Receiver abgesteckt (bevor ich ihn abgesteckt habe, lief noch ntv). Dann haben wir den in der anderen Wohnung im Erdgeschoss ausprobiert. Da hatten wir leider keinen Empfang, aber ich gehe davon aus, dass das an den ca. 40m Kabel liegt, die wor vom Dach über mehrere Ecken ins Erdgeschoss gelegt haben.
    Also habe ich meinen Receiver wieder in meine Wohnung gebracht, angesteckt und siehe da, auf einmal kriegen die Hälfte der Programme kein Signal mehr. ntv geht nicht mehr, genauso wie die ZDF-Geschichten, Pro7, Sat1, VOX, Kabel1.... Ich kriege aber nach wie vor Phönix, Arte, BBC und wenige andere. Das AGC-Signal beläuft sich auf 86,6%.
    An meinem Quad-LNB hängt momentan zusätzlich zu meinem eigenen Kabel das neue, das wir heute verlegt haben. Dieses hing aber schon dran, als ich meinen Receiver abgesteckt habe (und da haben alle Sender funktioniert).

    Der Receiver ist ein Smart MX15, Schüssel weiß ich leider nicht, aber ein Quad LNB hängt dran.

    An was kann das liegen, wo doch bis vor 2 Stunden (bis ich ******* wiedermal meine Sachen zum Testen zur Verfüung gestellt habe) alles funktioniert hat.

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    3.754
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Receiver ausgesteckt, Programme nicht mehr angezeigt

    Ein analoger Receiver?
    Kannst du die funktionierenden und die nicht funktionierenden auf eine Ebene festmachen? D.h. gehen nur vertikale oder nur das Low-Band? Wenn ja dann hast du vermutlich die LNB-Spannungsversorgung im Receiver geschrottet las du den Receiver an-/abgesteckt hast als der Receiver noch am Strom hang?

    cu
    usul
     
  4. forsty69

    forsty69 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Receiver ausgesteckt, Programme nicht mehr angezeigt

    ist ein digitaler.
    es funktionieren zum teil horizontale sowie vertikale. hab mir das in der senderliste angeschaut.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Receiver ausgesteckt, Programme nicht mehr angezeigt

    Und die Low-/Highbandtrennung *)? Könnte auch 22KHz Generator hinüber sein.

    cu
    usul

    *) Low-Band alles unter 11700 und High-Band alles darüber.
     

Diese Seite empfehlen