1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver,aber welchen?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von miNi`, 30. Oktober 2005.

  1. miNi`

    miNi` Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    162
    Anzeige
    Moin moin zusammen,
    also ich möchte mir in nächster Zeit mal Premiere zulegen. Hab allerdings überhaupt keine Ahnung und auch keine Lust all zu viel Geld für einen Receiver auszugeben. Wollte mir wahrscheinlich so nen Prepaidangebot holen.
    Nun meine Frage, hab jetz schon viel von Geräten gelesen die integrierte Festplatten haben um die Filme aufzuzeichnen und so weiter, ist es nicht irgendwie möglich den Film mit dem Rechner aufzuzeichnen oder es jedenfalls im .mpeg-Format auf den Rechner zu bekommen?
    Hab überhaupt keinen Plan vom ganzen, deswegen wär es nett wenn ihr mir helfen würdet ;)

    Mfg Mini
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Receiver,aber welchen?

    Hi willkommen.
    Ne DBox 2 macht das ganz gut über das Netzwerk und auch die Dreambox kann das.
    Für wenig Geld gibt es nur die geadelten "geeignet für Premiere" und die sind für das was Du da vorhast absolut nicht geeignet.

    Kabel oder Sat?
    Denn für Kabel ist das Angebot noch bescheidener.
     
  3. miNi`

    miNi` Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    162
    AW: Receiver,aber welchen?

    Also Kabel hab ich hier nicht, wenn dann nur Sat.
    Hmm, also ich hab heute nen Angebot gesehen mit dem Humax 9700 oder wie der heißt mit ner 80GB Platte. Das ist nicht möglich an die Festplatte ran zu kommen oder wie ? Hab leider noch so wenig Ahnung.
    Das Gerät fand ich schon interessant da es schon 2 CI-Schächte hat und man neben dem aufnehmen halt noch ne andere Sendung schauen kann.

    Die von dir genannten Geräte nehm ich mir jetz mal vor.
     
  4. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Receiver,aber welchen?

    Einfache Faustregel, alle Premiere zertifizierten Receiver (Humax etc.) bieten keinen Zugang zu den Daten und der Jugendschutz lässt sich nicht abschalten.
    Nur mit den nicht zertifizierten Geräten kommt man (je nach Gerät) an die Daten dran (LAN/USB) und über ein Alphacrypt CA Modul kann man auch die JS Abfrage deaktivieren.

    Problem dabei ist, man bekommt damit leider kein Abo. Man braucht also die S/N eines zertfizierten Gerätes um ein Abo abzuschließen und steckt die Smartcard dann in ein nicht zertifiziertes Gerät.
     
  5. miNi`

    miNi` Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    162
    AW: Receiver,aber welchen?

    Ok, so weit hab ich es verstanden. Was wäre denn wenn ich mir so ein Prepaid-Abo zulegen würde? Dann müsst ich also auch eine S/N angeben ?

    Kann man mir denn ein Gerät empfehlen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2005
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Receiver,aber welchen?

    Ja, man muss immer eine S/N eines zertifizierten Gerätes angeben, egal ob Abo oder Prepaid oder Gutschein. Darüber wollen sie die Auflagen des Jugendschutzes feststellen.
     
  7. miNi`

    miNi` Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    162
    AW: Receiver,aber welchen?

    Wenn ihr mir jetzt ein nicht zertifiziertes Gerät empfehlen müsstet, was würdet ihr mir vorschlagen? Hab gehört der Topfield 5500 ist schön.

    Und nochwas, hab mal gelesen das sich manche die S/N beim MediaMarkt bei Ausstellungsgeräte besorgt haben, was könnte passieren wenn ich versuche eine S/N doppelt zu aktivieren?
     
  8. dr.mett.wurst

    dr.mett.wurst Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Siegen
    AW: Receiver,aber welchen?

    letzteres hab ich auch schon überlegt. Wenn das Premiere-System dicht ist, dürfte eine doppelte Registrierung eigentlich nicht gehen. Wäre interessant, hierzu Erfahrungswerte zu lesen! :winken:
     
  9. miNi`

    miNi` Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    162
    AW: Receiver,aber welchen?

    Ja, wenn ich mir jetzt einen zertifizierten Receiver holen würde und dann auf eine DBox2 oder sowas umsteigen würde. Könnt ich dann gar nicht den Receiver verkaufen? Dann wär ja die S/N 2 mal benutzt.
     
  10. miNi`

    miNi` Senior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    162
    AW: Receiver,aber welchen?

    Hey Leute,
    was ist das für ein seltsames Forum ? :confused: Keine schreibt mir :(

    Dann sagt mir doch wenigstens was ihr von der D-Box 2 haltet :D

    Hab irgendwie keine Lust auf so nen zertifiziertes Gerät, möchte irgendwie meine Filme auf den Rechner bekommen. Da kauf ich mir doch lieber nen billiges zertifiziertes und nehm dann die S/N von dem.
     

Diese Seite empfehlen