1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reboot - Tuner defekt

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von progenies, 19. August 2009.

  1. progenies

    progenies Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine Dbox 1 (Sat) mit DVB2000, die folgendes eigenartiges Phänomen zeigt.

    Ist das Kabel zum LNB eingesteckt, bootet die Box, bis schließlich der Programmname im Display erscheint. Kurz darauf startet sie wieder neu. Manchmal ist für einen Sekundenbruchteil auch das TV-Bild zu sehen.

    Ist der Stecker nicht eingesteckt, startet die Box ganz normal. Steck man nach dem hochfahren den LNB-Stecker ein, erfolgt unmittelbar ein reboot.

    Hat jemand einen Tipp? Wäre schade um das schöne Stück.

    LG

    progenies
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Reboot - Tuner defekt

    Entweder hat im Laufe der Jahre das Netzteil (Elko) schlapp gemacht oder aber es liegt eine Überlast am Antennen-Eingang vor.
     
  3. progenies

    progenies Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Reboot - Tuner defekt

    Hi Angel,

    danke für die schnelle Antwort.

    Hatte schon befürchtet, dass die Ursache wohl eher in Richtung Hardware zu suchen ist.

    Kann man die Ursache z.B. durch Messen von Referenzspannungen eingrenzen?
     
  4. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Reboot - Tuner defekt

    Na ja, man könnte vielleicht mal mit Hilfe eines anderen Receiver die LNB-Stromaufnahme an dem Antennen-Anschluss prüfen.

    Ansonsten ist der Fehler im Bereich des Netzteils und hier speziell beim Schaltregler TOPSwitch TOP202Y und beim Zwischenkreis Elko CS02 47µF/400V zu suchen.
     
  5. domi2001

    domi2001 Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box 1 mit DVB2000
    Nokia D-Box 2 mit Linux Neutrino
    Sagem D-Box 2 mit BN2.1
    Technisat SkyStar 2 PCI
    AW: Reboot - Tuner defekt

    Ich hatte einmal das selbe Problem und die Ursache war, dass ein Kurzschluss auf der Leitung war.
     
  6. -Technofreak-

    -Technofreak- Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Reboot - Tuner defekt

    Hallo
    Ich habe so ein ähnliches problem: Meine Dbox1 mit dvb2000 startet normal aber zeigt nur 5 sender an und diese werden nichtmal gezeigt, also nur schwarzer bildschirm. Oben rechts steht ne antenne die durchgestrichen ist. Was kann das sein? Habe schon am antenne eingang stromfluss geprüft und es fließt strom...Sonst funktioniert alles, bis auf das die antenne nicht angenommen wird.

    Hoffe auf eure Hilfe
     

Diese Seite empfehlen