1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reaktion von PW auf eine Kundenbeschwerde über die d-box II

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Mankomania, 11. März 2001.

  1. Mankomania

    Mankomania Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Vielleicht hat jemand in den letzten Tagen die Sendung "ARD Ratgeber Technik" gesehen. Dort wurde unter anderem auch das Thema d-box II behandelt. Fazit der Sendung: Schrott! Als Besitzer der d-box II habe ich mich mal erkundigt wie denn so die Meinung von PW zum derzeitigen Stand der Software und über das Urteil vom TÜV (von Leo selbst in Auftrag gegeben!)ist. Die Antwort habe ich einfach mal angehängt (den Mitarbeiternamen habe ich mal gekürzt um evt. Unahnnehmlichkeiten mit PW zu vermeiden):

    "Hallo Herr Martin,

    danke für Ihre eMail.



    Diese Aussage über die d-box II, in der Ratgeber Sendung "ARD Ratgeber
    Technik" als "Schrott" tituliert, wurde ist falsch.

    Die d-box ist von seiten der Hardware der leistungsfähigste Decoder seiner
    Klasse

    und mit dem Kauf der d-box haben unsere Kunden in eine zukunftssichere
    Technologie investiert.

    Die Funktionen und den Bedienerkomfort optimieren wir natürlich durch
    regelmäßige Software-Upgrades,

    die Gegerierung einer elektronischen Programmvorschau,

    und, da direkt damit verbunden, einer menugeführten Aufzeichnung,

    ist ein erklärtes Ziel von PREMIERE WORLD.



    Darüber hinaus wurde diese Fragestellung in der erwähnten Untersuchung gar
    nicht behandelt.

    Die Studie behandelt lediglich das Thema Piraterie.

    Weder Hardware noch Software oder die Performance des Decoders waren
    Bestandteil der Untersuchung.

    Auf einzelen Beiträge in Internet-Foren möcht ich hier nicht eigehen,

    nur soviel, machmal scheint es so als werde dort geschrieben des Schreibens
    wegen und gemeckert des Meckers wegen,

    viele " Beiträge " entbehren den " technischen Background " .



    Bezüglich der Standarts ist zu sagen,

    das PREMIERE WORLD allen technischen Neuerungen / Möglichkeiten gegenüber
    aufgeschlossen ist,

    letzt endlich ist uns natürlich die Kundenzufriedenheit am wichtigsten.



    Es ist schade, dass Sie bzgl. der dboxII solchen Unmut hegen,

    auf Grund von noch nicht realisierten Applikationen,

    aber der Leistungsumfang der dbox entspricht voll und ganz den AGB's.





    Noch ein wichtiger Hinweis:

    Bitte unbedingt Kanäle neu einstellen! Am 1. März erfolgt eine technische
    Umstellung in unserem Sendezentrum.

    Damit Sie auch weiterhin alle PREMIERE WORLD Kanäle empfangen, beachten Sie
    bitte Seite 285 Ihres März-Magazins.





    Viele Grüße aus Hamburg,

    Martin H. :)

    PREMIERE WORLD Technik Team

    ----------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------

    PREMIERE WORLD

    22033 Hamburg

    Service 0180/511 00 00 MAILTO:SERVICE@PREMIEREWORLD.DE

    Technik 0180/512 00 00 http://WWW.PREMIEREWORLD.DE

    ----------------------------------------------------------------------------
    ------------------------------------------------------------------------"

    Wie immer sehr gehaltvoll und vor allem wird immer noch keine Aussage gemacht, wann denn endlich mal mit dem verdammten Softwareupdate zu rechnen ist. Nähere Infos zur Ratgeber Sendung findet Ihr bei www.ndrtv.de unter Ratgeber Technik.
     
  2. TylerDurden

    TylerDurden Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    70
    Hmm, dieser Kommentar wundert mich nicht, ich frage mich nur, ob das

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:<HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Die Funktionen und den Bedienerkomfort optimieren wir natürlich durch regelmäßige Software-Upgrades,
    die Gegerierung einer elektronischen Programmvorschau, und, da direkt damit verbunden, einer menugeführten Aufzeichnung, ist ein erklärtes Ziel von PREMIERE WORLD.
    [/quote]
    ernst gemeint ist.
    1. Die Software-Upgrades sind inzwischen mehr als unregelmäßig.
    2. VCR Steuerung steht wohl angeblich auf der Kippe und rückt in weite Ferne...


    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:<HR><font face="Verdana, Arial" size="2">
    ... mit dem Kauf der d-box haben unsere Kunden in eine zukunftssichere
    Technologie investiert.
    [/quote]
    ähh, dass sagt der nur weil er dafür bezahlt wird. [​IMG]
    Die HW der DB2 ist soweit mehr als zukunftsfähig, aber der D-Box Standard ist wohl mehr als unhaltbar. Wer ausser PW (Nennenswert) setzt z.Zt. auf den D Box Standard? Keiner!
    Von den angekündigten Anwendungen (1996/97) ist bis heute nichts zu sehen.
    Zudem hat die DB kein CI-IF, wodurch ein Wechsel des CA's wohl nur über eine andere Software zu realisieren wäre.
    Soviel zur Zukunftssicherheit! *sigh*

    Greetz
    Tyler
     

Diese Seite empfehlen