1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RBB droht radikale Sparkur

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Mai 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.780
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Potsdam - Dem Rundfunk Berlin Brandenburg (RBB) drohen harte Einschnitte. Der Sender plant wegen wegbrechender Einnahmen eine radikale Kürzung seines Angebots.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gato

    Gato Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sat-TV (Astra 19,2°Ost / HotBird 13°Ost).
    HDTV mit "TechniSat DigiCorder ISIO S" (HbbTV) und "TechniSat DigiCorder HD S2-Plus"
    DVB-T (Edision)
    BluRay (Phillips)
    DAB+ (TechniSat, PURE), im Auto (SONY)
    Internetradio (TechniSat DigitRadio 500)...
    Noch weniger gutes Programm aus Hauptstadt und Metroregion?
    Ist das noch möglich?
    Obwohl ich häufig die Öffenlich-rechtlichen schaue, stelle ich fest, dass ich bei keinem "Dritten" so selten lande, wie bei dem des RBB! Und das ist keine Absicht, das geschieht einfach, da der RBB (meiner Meinung nach) von allen ö-r-Anstalten die profilärmste ist.
    Na Ja, da geht wenigstens nicht viel verloren, was man später vermissen könnte!
     
  3. hameno

    hameno Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: RBB droht radikale Sparkur

    wehe, wenn die Fritz abschaffen gibts hier in Berlin keinen Radiosender mehr für jugendliche der noch Niveau hat...
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RBB droht radikale Sparkur

    Ich bin noch seltener beim SR/SWR, MDR und HR :D. Und das nicht wegen Desinteresse am Regionalen, sondern weil Film-und Dokutechnisch für meinen Geschmack da extrem wenig los ist.

    Damit kann der RBB dann die Bezeichnung "Regionalprogramm" streichen.
     
  5. Piekepuck

    Piekepuck Guest

    AW: RBB droht radikale Sparkur

    RBB Einsparpotentiale:

    Quelle

    So, nun sucht euch was aus.
     
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.490
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: RBB droht radikale Sparkur

    wie wäre es wenn der rbb mit irgendwem fusioniert? mdr oder ndr?
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RBB droht radikale Sparkur

    MDR hat im Sendegebiet auch viele Arbeitslose. Und der NDR wird sich den Klotz nich ans Bein hängen.
     
  8. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: RBB droht radikale Sparkur

    Der hat doch mit McVorpomm wahrlich selbst schon genug.
     
  9. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.490
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: RBB droht radikale Sparkur

    gerade darum, weil es letztendlich allen nicht so gut zu gehen scheint wären fusionen angebracht. die nächste möglichkeit wäre es den laden ganz abzuwickeln. das kommt eben dabei raus wenn alles so aufgebläht wird. es braucht wahrhaftig nicht diese ganzen dritten programme und auch nicht die ganzen radiosender.
    wir bürger müssen auch sparen und verzichten. wird zeit dass das auch bei öffentlichen anstalten geschieht.

    ps bin kein gegner des örr.
     
  10. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: RBB droht radikale Sparkur

    Ich auch nicht.

    Aber 20 Fernsehprogramme und geschätzte 70 Radioprogramme gehen
    wohl weit über den Auftrag einer "Grundversorgung" hinaus.
     

Diese Seite empfehlen