1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RBB Berlin und RBB Brandenburg ab 1. Mai !!

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von arte, 24. April 2003.

  1. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    Anzeige
    Eigentlich wollten sich der ORB und das SFB doch zu einem Programm zusammenschließen (ist ja fast eins), aber es sind ja nun auch wieder zwei! Was bringt das denn? Hat jemand nährere Infos? Werden die Programme gleichzeitig über ASTRA zu sehen sein? Mal sehen, was das wird! winken
     
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Ab dem 01.05. wird zwar der RBB geschäftsfähig - aber es soll sich nicht alles schlagartig ändern. Daher werden erstmal alle TV- und Radiostationen, wie bisher weitergeführt. Erst später (in der Pressemitteilung heißt es schön "perspektivisch") soll es dann ein Drittes Programm und "einen erneuerten Klassik- und Kulturkanal" (evtl. Zusammenschluss von Radio 3 und Radio Kultur ?) geben. Fritz, Radio Eins und InfoRadio sind ja eh schon Gemeinschaftsproduktionen, die werden wohl auch so bestehen bleiben - ist dann nur noch die Frage, was aus 88.8 Berlin und Antenne Brandenburg wird...
     

Diese Seite empfehlen