1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RBB Berlin und RBB Brandenburg über ARD Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Rolf_Neumann, 10. Januar 2005.

  1. Rolf_Neumann

    Rolf_Neumann Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Obwohl RBB Berlin und RBB Brandenburg zwischen 20:00 und 19:30 Uhr (also fast den ganzen Tag) ein identisches Programm ausstrahlen, waren im ARD-Digital-Bouquet bisher 24h lang zwei "verschiedene" Datenströme vorhanden. Dies konnte man an den verschiedenen Video- und Audio-PIDs erkennen:

    RBB Berlin:
    Video-PID = 601 , Audio-PID = 602
    RBB Brandenburg: Video-PID = 501 , Audio-PID = 502

    Mittlerweile werden aber für beide Programme zwischen 20:00 und 19:30 die gleichen Video-PIDs (601) und Audio-PIDs (602) ausgestrahlt (= nur noch ein Datenstrom).

    Dies bedeutet doch, dass 23 1/2 Stunden am Tag Übertragungskapazitäten frei wurden. Weiss man schon, was die ARD damit vorhat?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: RBB Berlin und RBB Brandenburg über ARD Digital

    Ich hoffe dass sie "nichts" damit vor hat. Der Transponder ist schon voll genug.
    Gruß Gorcon
     
  3. wilmington

    wilmington Gold Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    1.831
    Ort:
    USA, Switzerland, Germany, Spain
    AW: RBB Berlin und RBB Brandenburg über ARD Digital

    Ich denke, er gibt den Ansporn, die Übertragungskapazitäten freizugeben bis auf die halbe Stunde. Die Frage ist aber, wo das passieren soll.
     
  4. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: RBB Berlin und RBB Brandenburg über ARD Digital

    Hoffentlich geht Gorcons Hoffnung (auch meine) in Erfüllung, es ist längst überfällig an der Verbesserung der Qualität zu arbeiten, und nicht Kapazitäten sinnlos zu verpulvern.
    Zwei indentische (bis auf das kurze Regionalfester) Streams auf einem Transponder ist mehr als ärgerlich.
    Nun gilt es nur die freiwerdende Kapazität auch an die anderen Programme abzugeben.

    @Rolf Neumann
    wann hast du diese Änderung bemerkt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2005
  5. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    AW: RBB Berlin und RBB Brandenburg über ARD Digital

    Ein paar ARD-Radios dafür aufzuschalten wäre doch ein ganz netter Zug.
     
  6. mmanne

    mmanne Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    168
    AW: RBB Berlin und RBB Brandenburg über ARD Digital

    Bei mein Kabelnetzbetreiber die "RFT Brandenburg" sind analog immer noch beide Sender separat eingespeist, und das lustige ist auf rbb(Berlin/Abendschau) ist wenn eine Sendung in 16:9 kommt fehlen die Balken und dadurch ist das Bild verzogen, während auf rbb(Brandenburg/Brandenburg aktuell) 16:9 Sendungen korrekt angezeigt werden.

    Bei mein Kabelnetzbetreiber habe ich sowieso den Eindruck das man scheinbar nicht daran interessiert ist freie Frequenzen zu nutzen. Hier sind noch viele Frequenzen frei. Laut einer Pressemeldung des Kabelnetzbetreibers "RFT Brandenburg" ist eine Kapazität von 730 TV und Radiosender vorhanden ob die jemals ausgenutzt wird bezweifle ich.
     
  7. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: RBB Berlin und RBB Brandenburg über ARD Digital

    Im Gegenteil, die Radioprogramme werden demnächts von beiden bisherigen Transpondern entfernt, und einem neuen Transponder überführt. Zusätzlich werden fehlende ARD Stationen hinzugefügt. Genauer Zeitpunkt ist noch nicht veröffentlicht.
     
  8. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Berlin
    AW: RBB Berlin und RBB Brandenburg über ARD Digital

    Ich bin auch bei einem privaten Kabelnetzbetreiber tss Augsburg.Bei uns wurde am 18.11.04 analog das auf dem Kanal 2 sendende RBB-Berlin -programm gegen MTV2 POP ersetzt.Und die halbe Stunde "Berliner Abendschau" sieht man jetzt zw.19.30 und 20.00UHR auf dem Kanal des Bayrischen Fernsehen(BR 3).
     
  9. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: RBB Berlin und RBB Brandenburg über ARD Digital

    Das mit der neuen "Stream-Aufteilung" ist schon seit September so.

    Ändern wird sich nichts, da im Sommer zur IFA alle 4 ARD-Transponder neu belegt werden.
     

Diese Seite empfehlen