1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rausnahme MTV aus dem analogen Kabelnetz

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Frank Winkel, 14. Dezember 2010.

  1. Frank Winkel

    Frank Winkel Guest

    Anzeige
    Da MTV zum 01.01.2011 ins Pay-TV verlegt wird, endet somit auch die analoge Verbreitung.

    Meine Frage dazu: Wird MTV schon vor dem 31.12.2010 aus dem analogen Kabelnetz rausgenommen oder erst um Mitternacht? Bei Tele Columbus wurde MTV bereits analog aus dem Kabelnetz rausgenommen.
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Rausnahme MTV aus dem analogen Kabelnetz

    ... kommt d'rauf an, ob der Kabelnetzbetreiber schon die Bestimmungen der SchuTSEV umgesetzt und die Kanäle S4 und S5 schon analog abgeschaltet haben.
    In den Kabelnetzen, wo das noch nicht geschehen ist, kann die analoge Weiterverbreitung von MTV möglicherweise auch schon vor dem 31.12.2010 eingestellt werden ...
     
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.152
    Zustimmungen:
    5.883
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Rausnahme MTV aus dem analogen Kabelnetz

    Bei TC/MDCC ist mit der Senderneubelegung MTV analog rausgefallen.
    Digital noch im Basic-Paket
     
  4. Frank Winkel

    Frank Winkel Guest

    AW: Rausnahme MTV aus dem analogen Kabelnetz

    Die Umsetzung der Bestimmungen begann Anfang August und zu dem Zeitpunkt wusste man noch nicht, dass MTV ins Pay-TV verlegt wird. Also gibt es innerhalb von fünf Monaten zwei Umbelegungen in einigen Kabelnetzen.

    Die Frage ist aber, ob der Kanal frei bleibt oder ein anderer Sender aufgeschaltet wird.
     
  5. htw89

    htw89 Guest

    AW: Rausnahme MTV aus dem analogen Kabelnetz

    Zumindest für Niedersachsen gibt es aufgrund der letzten Rangfolgeentscheidung folgende Szenarien:

    1. Das bisher auf S23 verbreitete Programm wechselt auf den Platz von MTV, da der Kanal bis Oktober 2011 abgeschaltet wird und solange wieder 1-2-3.tv ins Kabel kommt (sprich: MTV => 1-2-3.tv)

    2. Ab 2011 ist ein eigener Kabelplatz in Niedersachsen für private regionale Fernsehsender wie regiotv, Friesischer Rundfunk etc. vorgesehen. Wo ein solches Programm nicht verfügbar ist oder nur zeitweise, läuft hier TV5MONDE Europe, welches von der arte-Frequenz verschwindet, arte gibt es dann auch hier 24/7. (auf gut deutsch wäre das dann MTV => TV5MONDE Europe / Regionalsender)

    DAS VIERTE fliegt hier übrigens auch.
     
  6. Frank Winkel

    Frank Winkel Guest

    AW: Rausnahme MTV aus dem analogen Kabelnetz

    Tele Columbus ist der einzige Kabelnetzbetreiber, wo MTV analog bereits rausgenommen wurde. Vielleicht hat man aus diesem Grund die gesetzlichen Vorgaben zur Räumung der Sonderkanäle im unteren Bereich jetzt erst umgesetzt. Bloomberg, Deluxe Music sowie VTV 4 in Berlin wurden auch rausgenommen. In Berlin wird bald Alex TV - Der Offene Kanal Berlin eingespeist.
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Rausnahme MTV aus dem analogen Kabelnetz

    Hier im UM-Netz warten wir auch noch auf die Umsetzug der SchuTSeV. So wie ich unseren Kabelnetzbetreiber kenne, wird das bis kurz vor Toresschluss hinaus gezögert und im schlimmsten Fall wird jetzt die nächsten Tage erst S04/S05 von analogem TV geräumt und erst im Januar darüber nachgedacht, was mit dem Kanal wird, auf dem im Moment noch MTV analog ausgekabelt wird.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  8. 518iT

    518iT Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Loewe Connect 40" Full-HD mit DR+
    Loewe Xelos A26
    AW: Rausnahme MTV aus dem analogen Kabelnetz

    MTV, 1-2-3-Tv und das Vierte sind keine Sender, die ich vermissen werde. Man sollte noch viel mehr ins pay-tv verlagern....God TV, Bibel TV, den ganzen Mist um die Kleinkinder usw. :D

    und zum pay-tv: wozu zahlt man da eigentlich, wenn dann doch immer noch Werbung kommt zwischen den Filmen, Berichten oder was sonst so läuft? :mad:
     
  9. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.835
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Rausnahme MTV aus dem analogen Kabelnetz

    Dann möchte ich auch einwerfen, was ich für Hamburg am wahrscheinlichsten halte:

    VIVA wechselt auf den bisherigen Platz von MTV,
    Bibel TV bekommt den bisherigen Platz von VIVA.
    Damit würde sich eine weitere Möglichkeit eröffnen: Eurosport rund um die Uhr.
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Rausnahme MTV aus dem analogen Kabelnetz

    Das ist doch bei den HD Plus Programmen das gleiche, Pay-TV mit Werbung und umfangreicher Gängelung mit ungenormter HD+ Schrott-Technik, sowie dem CI+ Pseudo-Standard, jetzt sind schon verschlüsselte SD-Programme auf der HD+ Plattform.

    Der erneute Versuch einer Grundverschlüsselung auf allen Übertragungswegen
    (verbraucherfeindliches Plus-Kartell, Abzockerei) dehnmedia - Peter Dehn

    :mad:

    Die analogen Kabelprogramme werden sukzessive reduziert, damit die Leute das digitale Angebot nutzen, dann kommt auch noch DVB-C2.
     

Diese Seite empfehlen