1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rauchverbot in Kneipen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von moonwalker5, 1. Juli 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    83
    Anzeige
    Wie ändert sich eigentlich das Verhalten der Kneipengänger? Trinken die Leute ihr Bier draußen vor der Tür? Wie sind denn so eure Erfahrungen?
     
  2. AW: Rauchverbot in Kneipen

    Gute Frage zur besten Biergartenzeit.:)
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Rauchverbot in Kneipen

    Zumindest in den Lokalen, in denen ich verkehre, hat sich praktisch nichts verändert. Die Läden sind voll, alle amüsieren sich und hin und wieder stehen vereinzelt welche auf, um draußen schnell mal eine zu rauchen.

    In der "offen Luft"-Saison ist das ohnehin kein Problem.
     
  4. pferdehut

    pferdehut Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Sin City*
    Technisches Equipment:
    Color TV!
    AW: Rauchverbot in Kneipen

    Wieso v o r der Tür? :confused:
    Endlich kann man es innen geniessen, da ja nicht mehr geraucht wird. :winken:


     
  5. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Rauchverbot in Kneipen

    Ich habe als Nichtraucher mittlerweile mehrere "Raucherclub"-Ausweise... Da hat unsere Regierung ein ganz tolles Gesetz verabschiedet, das man getrost in der Pfeife rauchen kann (selbst in Gasstätten).
    Dabei haben wir in Bayern wohl mit das härteste Nichtrauchergesetz in ganz Deutschland und dennoch kann man inzwischen in vielen Pubs und Discotheken ungehindert rauchen.
    Lediglich in reinen Speiserestaurants hat das Rauchverbot tatsächlich gegriffen.
     
  6. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    BiBi nahe Stuttgart
    Technisches Equipment:
    KabelBW Ausbaugebiet (Premiere komplett ohne HD, Kabel Digital Home)
    Humax ND-FOX-C, Technisat PK
    AW: Rauchverbot in Kneipen

    In BaWü gibts mittlerweile viele Lokale mit abgetrenntem Raucherbereich. Und im Freien hat sich ja auch nichts geändert. Nur ein paar kleine Einraum-Kneipen haben so ihre Probleme, weil ihre Klientel fast ausschließlich aus Rauchern besteht/bestand. Ich kann damit leben. Rauche zwar ab und zu eine, aber wenns nicht geht, krieg ich auch nicht gleich den "Zitterer". In Speiselokalen find ich das Verbot übrigens völlig gerechtfertigt. Wenn man grad was Feines essen will und am Nachbartisch glühen die dicken Zigarren, ist das wirklich nicht so prickelnd ...
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.663
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Rauchverbot in Kneipen

    Es gibt mittlerweile bedauerlicherweise soviel Ausnahmeregelungen das das Rauchverbot zu einer Farce verkommen ist.
    Ich bin fast davon überzeugt das insgesammt das Rauchverbot in Gastätten demnächst kippt. Deutschland bekommt eben nichts aus die Reihe.
     
  8. #67

    #67 Guest

    AW: Rauchverbot in Kneipen

    Da lasse dir mal keine grauen Haare wachsen. Das Bundesverfassungsgericht wird einige Regelungen für grundgesetzwidrig erklären, was sie unstrittig ja auch sind. Danach wird sich alles einpendeln. Ich kenne genügend Kneipen, die sich bewußt dagegen entschieden haben, ein Raucherclub zu sein und die florieren genauso wie Raucherclubs. Das Neben-und Miteinander funktioniert augenscheinlich sehr gut. Jedenfalls in meiner Umgebung. Man muß sich einfach mal von dem Gedanken trennen, daß der Nichtraucherschutz dazu dienen soll, dem Nichtraucher Zugang zu jedem beliebigen Lokal zu verschaffen. Es muß auch Räume geben, in denen sich Raucher und jene, die sich nicht daran stören, gesellig versammeln können. Wenn das mal in den Köpfen drin ist, wird nichts mehr ein Problem sein. Gut wäre es, wenn es im Kopf der völlig verstörten Drogenbeauftragten der Bundesregierung begänne...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juli 2008
  9. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Rauchverbot in Kneipen

    ?? Ich lebe in einem Land, in dem vor wenigen Monaten ein absolutes Rauchverbot eingefuehrt wurde mit einer Vorlaufzeit von 2 Monaten :D

    Wenn das Restaurant einen getrennten Raucherraum hat, so muss im Nichtraucherraum ein Ueberdruck vorhanden sein, damit auch ja kein Rauch in den Raum kommen kann, wenn die Tuer einmal zum Raucherbereich geoeffnet wird. Der Luftaustausch im Raucherbereich ist vorgeschrieben usw. Keiner hat gemault, Restaurants nach wie vor voll. Und das alles in nur 2 Monaten :)

    Ausn. gibt es nur fuer Shisha Kaffes. Einige Nachtclubs haben eine Sondererlaubnis, aber dazu sind sehr hohe Auflagen zu erfuellen.
     
  10. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.327
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Rauchverbot in Kneipen

    Hier in BW bin ich mit der Situation bis jetzt noch durchaus zufrieden und gehe jetzt sogar relativ regelmäßig auswärts essen. Am Wochenende in Thüringen war ich dann eher schockiert. Hab es mir mittlerweile zur Regel gemacht: Wenn sie mich als Nichtraucher nicht wollen, sollen sie ihren Umsatz mit anderen machen. Zurück in die Zeiten verqualmter Lokale gehe ich jedenfalls nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen