1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Raubkopie-Bekämpfer in Verdacht des Kopierens

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von lagpot, 24. Januar 2006.

  1. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) wird nun selbst verfolgt: Ihr Büroräume wurden wegen illegalen Filmkopien durchsucht. Eine Sprecherin der Vereinigung bestätigt Aktionen der Polizei.

    Heute startete die Polizei eine bundesweite Razzia gegen Verbreiter von illegalen Filmkopien: bundesweit wurden über 200 Wohn- und Geschäftsräume durchsucht. Schlecht für die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU): sie war selbst auf der Liste der durchsuchten Büros.

    Diane Gross, Sprecherin der Gesellschaft, die für die Filmindustrie arbeitet, bestätigt die Durchsuchung gegenüber dem Informationsdienst de.internet.com.

    Die Staatsanwaltschaft in Ellwangen, Baden-Württemberg, die für die Aktion verantwortlich ist, redet von weiter laufenden Durchsuchungen - daher werden vor Abschluss der Aktion noch keine weiteren Informationen freigegeben.

    Die Razzia ist Teil einer internationalen Aktion, an der auch mehrere EU-Staaten, die USA, Kanada und Israel beteiligt sind. In Deutschland ermitteln die Staatsanwälte in mehreren Bundesländern. (mk)

    Quelle
    Oder auch hier
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2006
  2. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Raubkopie-Bekämpfer in Verdacht des Kopierens

    Im heise-Forum hab ich dazu gerade folgenden Kommentar gefunden:

    polizei verteilt hasch an schulen und nimmt eltern von rauchenden kindern fest

    :D
     
  3. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Raubkopie-Bekämpfer in Verdacht des Kopierens

    Wölfe im Schafspelz. ^^
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Raubkopie-Bekämpfer in Verdacht des Kopierens

    Willkommen bei Jeopardy...

    Die Frage lautet: Was ist Deutschland? :D
     
  5. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Tief im Osten - fast schon in Polen ;-)
    AW: Raubkopie-Bekämpfer in Verdacht des Kopierens

    Hm... scheint so, als wäre der Job 'Verfolger von Urheberrechtsverletzungen' ein ziemlich miesbezahlter zu sein...

    :confused:
     

Diese Seite empfehlen