1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RAPS wieder über Astra empfangbar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Februar 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.227
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Kanallistenaktualisierung RAPS ist wieder über Astra verfügbar. Die Aktualisierung ist damit für entsprechende Satellitenreceiver wieder nutzbar. Eine besonders aktuelle Kanalliste bietet RAPS derzeit allerdings nicht.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Gibt es die eine Marke (mehr war es doch eh nicht) überhaupt noch, die RAPS implementiert hat? Ich dachte, die wären sowieso pleite. Von denen hört man jedenfalls nix mehr. Die sterben alle weg.
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.159
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: RAPS wieder über Astra empfangbar

    Die "ein Marke" (von übrigens mehreren die das RAPS nutzen) heißt "Smart Electronic" und denen geht es gerade nicht gut , richtig.
    Aber RAPS wurde, wie man in den ganzen anderen Beiträgen zu Raps (die verlinkt sind jeweils) bei den Kommentaren erlesen kann, auch unter neuem "Besitzer" wieder ins Leben gerufen, und dieser Name steht/stand vor kurzem gleich zu dem der auch bei Smart neu genannt wurde (bzw. in der "Ausgliederungs-Firma" oder wie auch immer man diese Versuche der Schulden-Abwendung immer nennt.... siehe Metz, gerade grandiose Werbung hier für neue Geräte von dieser maroden Firma).
     
  4. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RAPS wieder über Astra empfangbar

    Welche Firma nutzt denn aktuell noch das Raps?
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.159
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: RAPS wieder über Astra empfangbar

    Du hast keinen der anderen Beiträge gelesen und selbst nicht eine Minute gesucht..

    http://www.raps.tv/wo.html
     

Diese Seite empfehlen