1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rapidshare will Raubkopierern den Rücken kehren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Juli 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.854
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wenn es ums illegale Verbreiten von Musik und Filmen im Netz geht, gehört Rapidshare für Viele Raubkopierer zu den ersten Anlaufadressen. Jetzt will der Anbieter jedoch einen Imagewandel versuchen und stärker gegen die Verbreitung von illegalen Anwendungen vorgehen. Den Kritikern geht das jedoch noch nicht weit genug.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.109
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Rapidshare will Raubkopierern den Rücken kehren

    Die Kritiker sollen uns eben Alternativen nennen.
    Eben: Was ich von RS lade (oder geladen habe) kann man nicht kaufen
     
  3. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.623
    Zustimmungen:
    734
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Rapidshare will Raubkopierern den Rücken kehren

    Wie kommen denn die Uploader an den Kram? :confused:
     
  4. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Rapidshare will Raubkopierern den Rücken kehren

    Dann musst du eben verzichten!:rolleyes: So die Aussage der MI!

    Wo ihnen ein Schaden entsteht wenn sie die Ware gar
    nicht anbieten und auch nicht anbieten wollen können
    sie dir natürlich nicht erklären!

    Ist aber auch gar nicht nötig, denn Hollywood hat immer
    Recht!:eek:
     
  5. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Rapidshare will Raubkopierern den Rücken kehren

    Fernsehmitschnitte z.b oder halt das die Ware in ihrem Land
    verkauft wird und nur in Europa oder Deutschland nicht!
     
  6. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.302
    Zustimmungen:
    1.527
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Rapidshare will Raubkopierern den Rücken kehren

    Das muss echt heiße Ware sein, die es nirgendwo gibt...

    Wüsste gern mal ein paar Beispiele...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2012
  7. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: Rapidshare will Raubkopierern den Rücken kehren

    RS ist schon lange nicht mehr das was es mal war.
    Aber wozu gibt es usenet.
    RS brauch keiner mehr
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Rapidshare will Raubkopierern den Rücken kehren

    Das Problem löst sich doch peu a peu von allein. Bei 2 sehr bekannten dt. Junkie ;) Seiten, mit die letzten RS Mohikaner, fällt RS ab 01.09. als Pflichthoster weg und damit im Prinzip fast komplett, weil viele Upper diese Regelung herbeigesehnt haben. Netload marschiert übrigens auf demselben Weg. Wegen der entfallenen Vergütung und weil die technischen Probleme immer mehr zunehmen. Übrigens bleiben im Prinzip wirklich nur noch obskure OCH Anbieter, die ggf. nach 6 Monaten wieder tot sind und dann Premium Kunden ggf. ihren Lifetime Account in die Tonnen treten können und Upper ihre Vergütung niemals ausgezahlt bekommen.
     
  9. Trips

    Trips Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo VTi8
    AW: Rapidshare will Raubkopierern den Rücken kehren

    Auf jeden Fall muß das heiße Ware sein, sie stammt ja auch aus einem Raub :D
     
  10. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.750
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Rapidshare will Raubkopierern den Rücken kehren

    Hmm,
    das klingt ja schon fast nach Gewerbsmäßig...
    Ich finde es übertrieben, Leute in den Ruin zu treiben, die ohne Gewinnabsicht untereinander ihre DVD-ISOs austauschen, aber für den Upload Geld zu bekommen, ist schon eine andere Dimension...
     

Diese Seite empfehlen