1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rankings bei ARD und ZDF: Alles nur Betrug?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.309
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Schlag auf Schlag: Nach dem ZDF haben mittlerweile vier anderen öffentlich-rechtliche Anstalten Manipulationen bei Ranking-Shows zugegeben. Die Glaubwürdigkeit der Sender ist erschüttert. Für den Zuschauer stellt sich da zunehmend die Frage, ob er ARD und ZDF in Sachen Rankings überhaupt noch trauen kann.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Baller

    Baller Junior Member

    Registriert seit:
    18. August 2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Rankings bei ARD und ZDF: Alles nur Betrug?

    Betrug: Ja
    Vertrauen: Nein
     
  3. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Rankings bei ARD und ZDF: Alles nur Betrug?

    was heißt hier in Sachen Rankings? Den ÖR sollte man generell großes Mißtrauen entgegenbringen! Hier werden prinzipiell bestimmte Interessen vertreten, und gewiss nicht die Interessen der Fernsehzuschauer. TV, das ist Kommerz und Meinungsmache. So langsam sickert das auch in der Öffentlichkeit durch. ADAC und Co. lassen grüßen.
     
  4. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Rankings bei ARD und ZDF: Alles nur Betrug?

    Das Schlimme ist die damit verbundene Meinungsmache. Nicht was dem Publikum gefällt gewinnt, sondern was der GEMA und den Plattenfirmen gefällt. Vielleicht hat die Musikindustrie aber nicht verstanden, dass auch andere Bands, wenn ihr Bekanntheisgrad etwas steigen würde, grosse Verkaufszahlen erzielen könnten. Und das ganz ohne Manipulation. Naja vielleicht kassieren ja auch einige Redakteure nette Sümmchen für die ein- oder andere Statistik, die sie sagen wir interpretiert haben, manipuliert klingt immer so böse........
     
  5. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Rankings bei ARD und ZDF: Alles nur Betrug?

    Gähn! Jedes Ranking, egal, ob in Printmedien, Onlinemedien, öffentlich-rechtlichen Medien und privaten Medien ist manipultiert.

    Schlimm ist nur, wenn man mit den Fingern auf andere zeigt und selbst nicht anders handelt (siehe die Berichterstattung der Öffentlich-Rechtlichen über den ADAC). Erstaunlich, dass man seitens des Propaganda-Organs der Privatsender so wenig hört. Für den VPRT sollte das ein gefundenes Fressen sein, dass im öffentlich-rechtlichen Rundfunk derart manipuliert wird. Aber halt: Wahrscheinlich weiß man dort, dass es in den Sendern, die man vertritt, auch nicht anders aussieht.

    Zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk:
    Erst gestern habe ich mich über "Report Mainz" aufregen müssen. Da wurde die Steuermittelverschwendung des Max Planck-Instituts kritisiert. Dabei sollte man sich in den öffentlich-rechtlichen Sendern hier ganz still halten. Die Gelder, die hier sinnlos verprasselt werden, dürften in viel höheren Dimensionen angesiedelt sein, als das, was da gestern Abend angeprangert worden ist.
     
  6. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Rankings bei ARD und ZDF: Alles nur Betrug?

    Leider kann man nur beim ADAC aus der Mitgliedschaft bei solchem Verhalten austreten. Warum nicht bei ARD und ZDF? Alle zahlen eine monatliche Haushaltsabgabe für Betrügereien.
     
  7. Magicflute

    Magicflute Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Alles, was Man(n) an audio-visueller Technik.
    Nun macht Euch nicht gleich in die Hose. Das ganze Land, der ganze Staat, viele Firmen, Politiker und was weiß ich nicht alles, betrügen, lügen, unterschlagen, verdrehen usw. Was wundert es da noch, das die Medien wie TV, Radio, Print und Online das nicht auch machen. Schaut Euch doch einfach nur mal um. Wer ist denn heutzutage noch sooo naiv. Z.B. Plakate mit Werbelügen, wo man hinsieht, usw. Also tut doch nicht so verwundert, das ist doch Heuchelei. Alles beruht auf Lügen (Rio Reiser & Band - Alles Lüge 1986). Und warum soll das Fernsehen da eine Ausnahme machen? Da dagegen niemand protestiert, scheint es ja wohl kein Problem zu sein, oder??? Da hilft nur der gesunde Menschenverstand und aufpassen, was man wo sieht...
     
  8. Wurps

    Wurps Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Ich glaube nur die Statistik die selber gefälscht habe
     
  9. Schattenmann

    Schattenmann Senior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2014
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Philips 32 PFL 3017 H

    Technisat TechniStar S2

    MTV Unlimited
    AW: Rankings bei ARD und ZDF: Alles nur Betrug?

    Für den Zuschauer stellt sich die Frage, was er den Sendern überhaupt noch glauben kann. Für mich steht fest, das die Öffentlichkeit seit Jahren seitens der Systemmedien durch gezielte Desinformation manipuliert wird. Ich habe nichts dagegen, wenn Politiker gelegentlich mit Medienvertretern ein Bierchen zischen, aber das Herr Bosbach die private Handynummer von Maybritt Illner kennt, hat mich doch irritiert. Hier scheint mir ein Klüngel zu bestehen, was auf eine Kumpanei zwischen Politik und Medien schließen lässt und dies führt zwangsläufig dazu, das über die Aktivitäten der Altparteien grundsätzlich wohlwollend berichtet wird, während unliebsame Neulinge extrem kritisch begleitet oder totgeschwiegen werden.
     
  10. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.528
    Zustimmungen:
    2.514
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Rankings bei ARD und ZDF: Alles nur Betrug?

    Wenn jucken schon solche Rankings mit schönsten Brücken, Gebäuden, Ländern, Orte, wo riechen Furze am schlimsten, wo was gedreht wurde, damit es womöglich interessanter wird? Ist mal wieder die typisch deutsche künstlich aufgebauschte Empörung.

    Dann kommen wieder Putin's Schattenmänner die meinen bei RT geht alles mit rechten Dingen zu und nur da wird die einzig richtige Wahrheit gesagt und gezeigt und in den hiesigen Medien wird nur gelogen, verdreht und betrogen.
     

Diese Seite empfehlen