1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RAI TV international neuerdings unverschlüsselt ...

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Roger 2, 9. März 2002.

  1. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Anzeige
    Der Feed auf Hotbird 1(13°E)sendet seit einiger Zeit und damit wohl dauerhaft uncodiert... [​IMG] [​IMG]
    Empfangsparameter: 11464 Vertikal ; SR: 4400 ; FEC: 7/8
    > Empfang ab 80cm <
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Thread nochmal nach oben und noch eine kleine Meldung hinterher...
    Im Worldnet-Paket(Hotbird 3/12484,5 Vertikal / 8300 / 3:4)sind jetzt wieder Senderkennungen empfangbar,vielleicht sollten Leute mit"kritischen Receivern"nochmal einen Suchlauf starten... [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  3. Philipsi

    Philipsi Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Erlangen
    lustiges Senderzeichen das Rai International. Die übernehmen wohl immer das Programm von Rai 1-3?
     
  4. spurs

    spurs Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Deutschland,54411 Hermeskeil
    Hallo,

    sollte man Rai International auch mit der DBox 2
    bekommen?
    Habe es schon ein paar mal versucht, leider ohne Erfolg.

    Gruß

    spurs
     
  5. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hi Spurs !

    Mir der Software der DBox 2 wird das leider nichts,denn die Ausstrahlung ist nicht"DVB-konform"... [​IMG]
     
  6. Roger 2

    Roger 2 Guest

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Roger]Im Worldnet-Paket(Hotbird 3/12484,5 Vertikal / 8300 / 3:4)sind jetzt wieder Senderkennungen empfangbar,vielleicht sollten Leute mit"kritischen Receivern"nochmal einen Suchlauf starten... [​IMG] [​IMG] [​IMG] </strong><hr></blockquote>

    ...Es wirkt schon :

    dBox 2 wird Worldnet-fähig... [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  7. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Hallole Roger,

    du zitirst dich ja selber [​IMG] [​IMG] .Cool
    Zum normalen Fernsehen kann man die D-Box 2 mit Originalsoft noch nehmen, aber sobald man mehr will kann man das Teil in die Tonne drücken. Mit anderer Soft sieht das natürlich wieder anders aus, aber das weißt du ja auch. [​IMG]
     
  8. mkon

    mkon Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2001
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Burgenland (Österreich)
    Technisches Equipment:
    3.7m Mesh Antenne
    Echostar AD 3600
    FortecStar Lifetime Ultra
    schaut so aus, als wäre der Kanal wieder zu :-(
     
  9. Roger 2

    Roger 2 Guest

    ...Du hast leider recht,ist wieder dicht... [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen