1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Radsport

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von nazuile, 16. September 2012.

  1. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.204
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Da hier noch ein Thread zum Radsport fehlt, eröffne ich mal einen.
    Zur Tour de France gibt es ja jährlich einen eigenen Thread, aber es fehlt einer, um über die anderen Rundfahrten (z.B. Vuelta, Giro, Tour of Britain) und Eintagesrennen zu diskutieren.

    Hier mal die Übertragungszeiten der gestern begonennen 79. UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2012 in Limburg auf Eurosport:

    Sonntag 16. September - 14:30 Radsport: 79. UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2012 in Limburg (NED)
    Teamzeitfahren der Männer Sittard - Valkenburg (50,8km)

    Dienstag 18. September - 15:00 Radsport: 79. UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2012 in Limburg (NED)
    Einzelzeitfahren der Frauen Eijsden - Valkenburg (24,3km)

    Mittwoch 19. September - 14:30 Radsport: 79. UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2012 in Limburg (NED)
    Einzelzeitfahren der Männer Heerlen - Valkenburg (44,6 km)

    Samstag 22. September - 15:15 Radsport: 79. UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2012 in Limburg (NED)
    Straßenrennen der Frauen (132km)

    Samstag 22. September - 17:00 Radsport: 79. UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2012 in Limburg (NED)
    Straßenrennen der Frauen (132km)

    Sonntag 23. September - 11:00 Radsport: 79. UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2012 in Limburg (NED)
    Straßenrennen der Männer (265km)

    Sonntag 23. September - 14:00 Radsport: 79. UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2012 in Limburg (NED)
    Straßenrennen der Männer (265km)
     
  2. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.204
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Radsport

    Die Junioren-Rennen kann Eurosport leider nicht zeigen, weil der Veranstalter keine Bilder produziert.
     
  3. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.204
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Radsport

    Die Deutsche Judith Arndt hat heute ihren Titel im Zeitfahren verteidigt. Nun beendet sie mit 36 Jahren ihre Karriere.
     
  4. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.204
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Radsport

    Tony Martin hat seinen Titel verteidigt!:winken:
     
  5. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.204
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Radsport

    Und die nächste große Sportveranstaltung geht nach Katar:

    Sechs Jahre vor der Fußball-WM 2022 findet ein weiteres Sport-Großereignis in Katar statt:

    Doha erhält den Zuschlag für die Straßen-Rad-WM 2016. Das gibt die UCI im Rahmen der laufenden Titelkämpfe in Limburg bekannt. Es ist die erste Weltmeisterschaft, die in Vorderasien stattfindet.

    Indes droht der Weltverband der spanischen Stadt Ponferrada mit dem Entzug der Ausrichtung der WM 2014, wenn sie nicht innerhalb der nächsten 30 Tage ihren vertraglichen Pflichten nachkäme.

    http://www.laola1.at/de/sport-mix/r...m-2016-in-katar/page/35938-314-100---779.html

    Wie wohl Geld da wieder geflossen ist...
     
  6. HansFehr

    HansFehr Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.122
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Radsport

    Hitzeschlacht für die Teilnehmer. ;)
     
  7. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.204
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Radsport

    Die Tour de France 2013 verspricht ein Sport-Spektakel der Extraklasse zu werden.

    Die Verantwortlichen um Direktor Christian Prudhomme halten sich noch bedeckt, doch die Zeitung "Le Dauphine Libere" gibt bereits erste Details bekannt: So soll der Anstieg nach Alpe d'Huez gleich zweimal auf dem Programm stehen.

    Am Nationalfeiertag, dem 14. Juli, ist eine Bergankunft am Mont Ventoux geplant, desweiteren wird es wohl ein Bergzeitfahren geben. Start der Tour ist am 29. Juni 2013 auf Korsika.

    Tour 2013 spektakulär wie nie - Tour de France - LAOLA1.at
     
  8. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.204
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Radsport

    Aus diesem Grund gingen die Akten am Mittwoch in den Hände des Radsport-Weltverbands über. Der Bericht umfasst mehr als 1000 Seiten, bei der Begründung ihres Urteils sparte die USADA nicht mit drastischen Worten. Armstrong und sein damaliges Team US Postal haben "das hochentwickeltste, professionellste und erfolgreichste Dopingprogramm durchgeführt, das die Sportwelt jemals gesehen hat", heißt es in dem Dossier. Die Beweislast gegen den siebenmaligen Tour-de-France-Sieger sei "überwältigend", heißt es in der Mitteilung zur offiziellen Urteilsbegründung der lebenslangen Sperre für den US-Amerikaner.

    USADA stellt Armstrong an den Pranger - Radsport - kicker online
     
  9. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.379
    Zustimmungen:
    800
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    AW: Radsport

    Ehemalige sportliche Betreuer der DDR hätten sicher von Ihm lernen können;)

    Der Mann ist bei mir komplett unten durch! Ok, wird ihm egal sein. Was man von dem so hört und ließt ist kaum zu glauben. Nicht das er sich nur selbst gedopt hat, nein, das gesamte Umfeld mußte das mitmachen. Ich nehm mal an, wer da nicht mit machen wollte, wurde garnicht erst in sein Team geholt.
    Man hört von Drohungen gegenüber jenen, die evtl. den Mund auf machen wollten.

    7mal Tour de France Sieger, trotz lebensgefährlicher Krebserkrankung??? Auch vor diesem Hintergrund erscheint einem das, wie ein ganz schlechter Film.

    Für mich ist der Kerl ein ganz armes *******...naja:(
     
  10. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.204
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Radsport

    Die Tour de France führt in den Jahren 1999 bis 2005 wohl bald keinen Sieger mehr.

    Nachdem davon auszugehen ist, dass die UCI Lance Armstrong aufgrund der Beweislage der US-Anti-Doping-Agentur alle sieben Siege aberkennt, will Renndirektor Christian Prudhomme auf einen Ersatz verzichten.

    "Wir würden uns wünschen, dass es gar keinen Gewinner gibt", so der 51-Jährige. Verständlich, würden doch mit Zülle, Ullrich, Beloki, Klöden und Basso jeweils vorbelastete Fahrer nachrücken.

    Armstrong-Ersatz nicht erwünscht - Tour de France - LAOLA1.at
     

Diese Seite empfehlen